Jacob Grimm Märchen, Roter Band

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Märchen, Roter Band“ von Jacob Grimm

Einer zieht aus, das Fürchten zu lernen, und bekommt die Königstochter, die es ihn lehrt; ein anderer befreit seine Liebste aus der Gewalt einer Erzzauberin, die schöne Mädchen in Vöglein verwandelt: So faszinierend sich die Grimm'schen Märchen lesen, so modern und zugleich geheimnisvoll präsentieren sich die eigens für das Buch geschaffenen Schwarz-Weiß-Fotografien - außergewöhnliche Bilder voller Poesie lassen auf überraschende Weise das Überlieferte neu entdecken. Man begegnet märchenhaften Fügungen und tief verwurzelten Volksweisheiten aufs Neue und stellt fest, dass selbst die berühmtesten Grimm'schen Märchen nicht mehr richtig geläufig sind - dabei haben sie bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren.§§Junge Fotografen, die 1999 ihr Studium an der Fachakademie für Fotodesign in München erfolgreich abschlossen, arbeiteten seit 1998 gemeinsam an dem ambitionierten Projekt, die Märchen der Brüder Grimm in Bilder umzusetzen.§Es entstanden eindringliche und sehr in dividuelle Schwarz-Weiß-Fotografien, die deutlich hinausgehen über die gängigen Vorstellungen von Märchenbuchillustrationen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen