Jacob Voorhoeve Homöopathie und Praxis: Naturheilkundliche alternative Medizin für den mündigen Patienten (Ratgeber Natur und Wissenschaft)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Homöopathie und Praxis: Naturheilkundliche alternative Medizin für den mündigen Patienten (Ratgeber Natur und Wissenschaft)“ von Jacob Voorhoeve

Der Zweck des Buches ist es, den Leser mit der homöopathischen Heilweise näher bekannt zu machen. Unter Wahrung des wissenschaftlichen Charakters gibt der Autor zunächst eine gemeinverständliche Übersicht über die Entdeckung, die Grundsätze und den Wert der Homöopathie, und weist sodann im Hauptteil auf diejenigen homöopathischen Heilmittel hin, die erfahrungsgemäß guten Erfolg versprechen. Daneben erwähnt er die wichtigsten hygienischen, diätetischen und sonstigen die Heilung unterstützenden Maßregeln, die sich in der Praxis bewährt haben. Dieses Buch wird zur Beseitigung von Vorurteilen und Missverständnissen beitragen, die in Bezug auf die Homöopathie immer noch vorhanden sind. Auch Ärzte und Studierende soll es veranlassen, sich näher mit Homöopathie zu beschäftigen. Für den mündigen Patienten ist das Buch ein segensreicher Ratgeber zur Wiedererlangung und Bewahrung des kostbarsten Schatzes, nämlich der Gesundheit.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr ausführlich aber übersichtlich und verständlich

    Homöopathie und Praxis: Naturheilkundliche alternative Medizin für den mündigen Patienten (Ratgeber Natur und Wissenschaft)

    Schnapsi

    28. September 2017 um 12:09

    Dieses Buch wurde mit einem Vorwort von Klaus Sedaleck herausgegeben.  Er selbst hat das Buch nicht geschrieben aber sich mit den Fragen und Themen befasst.Im Vorwort geht er darauf ein, dass man letztendlich fairness walten lassen sollte und weder die an oder andere Behandlungsmethode grundsätzlich ausschließen sollte.Zum Buch selbst:Wer zum ersten Mal ein Buch zum Thema Homoöpathie liest, wird hier sehr fündig über den Ursprung, Herkunft, Umsetzung und Handhabung.Es werden sehr viele homöophatische Arzneimittel erklärt. Insebsondere wird bei manchen das Vorkommen, die Ernteweise sowie die Verarbeitung der einzelnen dokumentiert. Bei einigen Exemplaren sind Skizzierungen der Pflanzen dargestellt.Zum ersten werden die Mittel erklärt. Diese sind in alphabetischer Reihenfolge, gut als Nachschlagwerk nutzbar. Die Wirkung der einzelnen Pflanzen, die Charakteristik und die einzelne Anwendungen werden sehr genau beschrieben.Zum zweiten werden.Ein gutes übersichtliches Verzeichnis gebräuchlicher Mittel ist im Buch ebenso zu finden.Zum zweiten wird nach Krankheitssymptomen, wieder in alphbetischer Reihenfolge, ein Nachschlagwerk präsentiert. Dieses enthält viele typische und normale Erkrankungen aber auch einige die nicht alltäglich sind.Die Symptome der einzelnen Erkrankungen sind sehr gut erklärt. Ebenso ausführlich ist aufgeführt, welche Mittel helfen aber auch was man in keinem Fall machen sollte, wenn es sich um bestimmte Erkrankungen handelt. In einigen Fällen sind Skizzen und Bilder eingefügt, die die Erklärung veranschaulichen.Auf den letzten Seiten findet sich ein sehr gutes und übersichtliches Stichwortverzeichnis.Insgesamt halte ich es für ein ziemlich ausführliches Werk, was jedoch sehr gut für den Erstanwender geeignet ist.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks