Jacqueline F. Eckert

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 17 Rezensionen
(9)
(6)
(1)
(2)
(0)
Jacqueline F. Eckert

Lebenslauf von Jacqueline F. Eckert

Ich bin 25 Jahre alt, stamme aus einer deutsch-kroatischen Familie und studiere in Frankfurt am Main die Fächer Deutsch und Kunst für den Studiengang: Lehramt. Wenn ich nicht gerade versuche, meinen stetig höher werdenden Lesestapel zu bewältigen oder mit Schreibprojekten beschäftigt bin, lebe ich mich auf die verschiedensten Arten künstlerisch aus. Für meine Inspiration greife ich hierbei immer wieder auf mein breit gefächertes Repertoire zurück – seien es Animes und Mangas, isländische Musik oder ganz klassische Fantasy-Filme wie „Der Hobbit“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jacqueline F. Eckert
  • Leider noch zu unausgereift

    Der Fluch der Mondsklaven

    anra1993

    06. May 2018 um 16:48 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Ich habe mich sehr gefreut, dass ich das Buch lesen durfte. Mich hatte allerdings zu erst das Cover nicht angesprochen. Für mich wirkt die junge Frau darauf sehr seltsam. Aber beim Lesen habe ich festgestellt, dass es ziemlich gut passt, da die geschaffenen Basilisken nun einmal so aussehen. An den Schreibstil der Autorin musste ich mich leider erst gewöhnen. Ich hatte ziemliche Schwierigkeiten in das Setting und in die Charaktere einzutauchen. Leider fehlt es an Settingbeschreibungen und auch an der Beschreibung, was die ...

    Mehr
  • Auftakt der Trilogie...

    Der Fluch der Mondsklaven

    JessyYy

    20. April 2018 um 23:14 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Klappentext: Hell und dunkel, zwei Seiten einer jeden Seele. Eine Handvoll auserwählter Menschen, die sich bei Vollmond in Bestien verwandeln. Mittendrin eine junge Frau, die alles verändert:  An ihrem siebzehnten Geburtstag wird Thyra-Fiah Cerrejonensis offiziell als Zofe in den Palast der héronischen Königsfamilie Aronos aufgenommen. Allerdings ist sie keine normale Angestellte – als Nachkommin der Basilisken soll sie den kostbarsten und zugleich meist gefürchteten Besitz des Königs mit ihrem Leben schützen: seinen jüngsten ...

    Mehr
  • Ein spannendes Debüt voller Fantasie!

    Der Fluch der Mondsklaven

    Die_Schnurrbliothek

    13. April 2018 um 20:25 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Der Fluch der Mondsklaven Verrat ist der Debütroman von Jacqueline F. Eckert und im Lysandra Books Verlag erschienen. Er ist der erste Teil einer Trilogie rund um die magische Welt Héron und ihre Bewohner, die Mondsklaven. Im Mittelpunkt steht jedoch die Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau … ~ Cover ~ Das Cover zeigt die Protagonistin des Buches – Thyra-Fiah Cerrejonensis. Sofort springen einem die schwarzen Augen in dem hübschen Gesicht entgegen: Sie sind typisch für die Sklaven des Mondes, genauso wie das Mal an der ...

    Mehr
  • Mondsklaven oder Mondkinder

    Der Fluch der Mondsklaven

    cecilyherondale9

    13. April 2018 um 17:10 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Ich rezensiere das buch "der Fluch der Mondsklaven" von Jaqueline F. Eckert.Cover:Auf dem Cover sieht man ein hübsches Mädchen, mit den typischen Augen und dem Tattoo der Mondsklaven. Inhalt:Hell und dunkel, zwei Seiten einer jeden Seele. Eine Handvoll auserwählter Menschen, die sich bei Vollmond in Bestien verwandeln. Mittendrin eine junge Frau, die alles verändert: An ihrem siebzehnten Geburtstag wird Thyra-Fiah Cerrejonensis offiziell als Zofe in den Palast der héronischen Königsfamilie Aronos aufgenommen. Allerdings ist sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Der Fluch der Mondsklaven

    jfEckert

    zu Buchtitel "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Hallo ihr Lieben, zum Debüt meines Romans - der heute erscheinen wird - wollte ich Euch zu einer Leserunde einladen. Der Klappentext: Hell und dunkel, zwei Seiten einer jeden Seele. Eine Handvoll auserwählter Menschen, die sich bei Vollmond in Bestien verwandeln. Mittendrin eine junge Frau, die alles verändert: An ihrem siebzehnten Geburtstag wird Thyra-Fiah Cerrejonensis offiziell als Zofe in den Palast der héronischen Königsfamilie Aronos aufgenommen. Allerdings ist sie keine normale Angestellte - als Nachkommin der Basilisken ...

    Mehr
    • 277
  • Grandioses und einfallsreiches Fantasy-Highlight

    Der Fluch der Mondsklaven: Verrat

    Ellysetta_Rain

    04. April 2018 um 19:38 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven: Verrat" von Jacqueline F. Eckert

    Cover:Das Cover zeigt Thyra-Fiah und passt hervorragend. So stelle ich sie mir vor, mit ihren braunen Haaren, ihren komplett schwarzen Augen und an der linken Schläfe ihr Schlangenmal. Auch der Vollmond, der eine wichtige Rolle spielt, und der violette Hintergrund sind sehr passend. Ein sehr schönes Cover, das ausgezeichnet zum Inhalt des Buches passt und mir sehr gefällt. Inhalt:Auf der Erde gibt es einen sechsten Kontinent, Héron, von dem die Menschen nichts wissen. Hier leben Elfen, Feen, Zwerge und Mondsklaven. Letztere haben ...

    Mehr
  • Zauberhafte Wesen

    Der Fluch der Mondsklaven

    books_are_proof

    01. April 2018 um 18:34 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Mondsklaven. Menschen, die eine Bestie in sich bergen, die besonders bei Vollmond zum Vorschein kommt. Eine von ihnen ist Thyra, die gerade ihre erste Verwandlung hinter sich hat, weshalb sie den Job als Zofe eines Königsmitgliedes antreten wird. Dabei stellt sich heraus, dass die Familie einiges verbirgt. Der Anfang war leider sehr klischeehaft: Beispielsweise sieht die Ich-Person sich in einem Spiegel und beschreibt sich so selbst, Personen, die sich nicht treffen wollen, fangen augenblicklich was für den anderen empfinden, die ...

    Mehr
  • Der Fluch der Mondsklaven - für mich ein Hightlight

    Der Fluch der Mondsklaven

    Lilith-die-Buecherhexe

    31. March 2018 um 19:06 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Thyra hat sich endlich in der letzten Vollmondnacht gewandelt und soll jetzt ihren Job als Beschützerin eines Mitgliedes der Königsfamilie antreten. Natürlich hofft sie bis zur letzten Sekunde, dass sie für die Königin eingeteilt wird, aber es kommt natürlich anders und ihr wird der Dunkle Prinz zugeteilt! Ausgerechnet er, der die Schattenmagie beherrscht. Eingeschüchtert folgt sie dem Prinzen und versucht nach und nach in ihrem Job alles richtig zu machen - doch das ist gar nicht so einfach, immerhin muss sie ihre innere ...

    Mehr
  • Start in eine neue Fantasy-Trilogie mit so vielen Geheimnissen

    Der Fluch der Mondsklaven

    puppetgirl

    31. March 2018 um 11:56 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Titel: Der Fluch der Mondsklaven - Verraten Autorin: Jacqueline F. Eckert Verlag: Lysandra Books Verlag Seitenzahl: 322 Seiten Erscheinungsdatum: 8. März 2018 Stell dir vor du bist die Zofe eines Prinzen. Klingt ja erstmal gar nicht so schlecht, oder? Er sieht gut aus, das macht es vielleicht noch etwas interessanter. Aber dann guckt der dich ständig so komisch an. Starrt dich eigentlich an und sagt nicht warum. Allgemein redet er unglaublich wenig und wenn er den Mund aufmacht, dann ist er unfreundlich. Tja, dass macht es dann ...

    Mehr
  • Schwaches Buch mit einer schwachen Protagonistin!

    Der Fluch der Mondsklaven

    EmmaBunny

    30. March 2018 um 16:29 Rezension zu "Der Fluch der Mondsklaven" von Jacqueline F. Eckert

    Hallo und einen tollen Karfreitag wünsche ich euch. :) Heute habe ich für euch den Auftakt einen neuen Fantasy Trilogie, in der Monster und Gestaltwandler eine tragende Rolle spielen. Autor: Jacqueline F. EckertVerlag: Lysandra Books VerlagOriginaltitel: /Format: Taschenbuch 14,90€, ebook 4,99€Reihe: Band 1 von 3Genre: Fantasy, JugendbuchSeiten: 322ISBN: 978-394637-643-9Erscheinungsdatum: 08.03.2018 Inhalt: Hell und dunkel, zwei Seiten einer jeden Seele. Eine Handvoll auserwählter Menschen, die sich bei Vollmond in Bestien ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.