Jacqueline Kauer , Daniel Kauer Samus ganzer Stolz

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Samus ganzer Stolz“ von Jacqueline Kauer

Ich bin anders. Na und? Samu ist der schönste Igel weit und breit und seine hinreißenden, glänzenden Stacheln sind sein ganzer Stolz. Eines Morgens jedoch findet er ein paar Stacheln in seinem Moosbett. Und leider bleibt es nicht dabei. Nein, gleich haufenweise fallen ihm die Stacheln aus. Samu ist traurig und versteckt sich. Wer will schon einen Igelmann ohne Stacheln? Doch da ist jemand, der den kleinen Igeljungen so sieht, wie er wirklich ist. Einzigartig und wunderschön. Ein Buch, das Mut macht. Für Kinder, die von Haarausfall betroffen sind oder sich durch ihr Äusseres ausgegrenzt fühlen. Die Autoren Jacqueline und Daniel Kauer sind Märchenmacher aus Leidenschaft. Die Geschichte zum Buch 'Samus ganzer Stolz' entstand, als ihr Sohn mit 4 Jahren an Alopecia Areata Universalis (Kreisrunder Haarausfall am ganzen Körper) erkrankt ist. Für sie ist ihr Sohn der schönste Junge auf der Welt und sie möchten mit diesem Buch Menschen Mut machen, so zu sich zu stehen, wie sie sind. Nämlich einzigartig und wunderschön.

Vom Mut zum Anderssein… und innerer Schönheit!

— LeoLoewchen

Ein sehr schönes Buch. Sehr schön illustriert. Ein Kinderbuch der Sonderklasse.

— 1611

Stöbern in Kinderbücher

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leo Löwchen 14J. Rezi zu "Samus ganzer Stolz - ich bin anders, na und?"

    Samus ganzer Stolz

    LeoLoewchen

    Vom Mut zum Anderssein… und innerer Schönheit! Heute habe ich für euch das Kinderbuch “Samus ganzer Stolz – ich bin anders, na und?” von Jacqueline und Daniel Kauer aus dem Kalea Book Verlag. Samu ist der schönste Igel überhaupt und wird von allen anderen Igeln für seine tollen Stacheln bewundert. Doch eines Tages findet Samu Stacheln – seine Stacheln! Plötzlich fallen ihm immer mehr seiner tollen Stacheln aus und Samu versteckt sich vor lauter Peinlichkeit. Was ist schon ein Igel ohne seine Stacheln? Was werden die anderen Igel jetzt von ihm denken? …und was wird seine große Igelliebe Ricky jetzt von ihm denken? Dieses Buch ist einfach in jeder Hinsicht wundervoll! Die Illustrationen sind total süß und wunderschön gezeichnet. Die Geschichte ist kindgerecht und sehr schön geschrieben. Doch was wirklich wichtig ist an diesem Buch, ist die Geschichte dahinter! Die beiden Autoren schrieben dieses Buch nämlich für ihren Sohn, der an kreisrundem Haarausfall am ganzen Körper erkrankt ist. Er hat also das selbe Problem wie der Protagonist Samu! Das Buch soll Kindern vermitteln, dass es nicht schlimm ist, anders zu sein. Man soll dazu stehen und immer man selbst bleiben! Denn wirkliche Schönheit kommt von innen! Ich finde es einfach nur eine tolle und bemerkenswerte Aktion der Eltern und hoffe, dass sich ganz viele Leser Samu einmal genauer anschauen! Ich vergebe 5 von 5 Löwchens! Das war es dann von mir! Viele Grüße Eure Leo Löwchen

    Mehr
    • 2
  • Ein Buch, das mehr ist, als nur ein Kinderbuch

    Samus ganzer Stolz

    Bibilotta

    13. January 2015 um 22:48

    Inhalt: ICH BIN ANDERS. NA UND? Samu ist der schönste Igel weit und breit und seine hinreißenden, glänzenden Stacheln sind sein ganzer Stolz. Eines Morgens jedoch findet er ein paar Stacheln in seinem Moosbett. Und leider bleibt es nicht dabei. Nein, gleich haufenweise fallen ihm die Stacheln aus. Samu ist traurig und versteckt sich. Wer will schon einen Igelmann ohne Stacheln? Doch da ist jemand, der den kleinen Igeljungen so sieht, wie er wirklich ist. Einzigartig und wunderschön. Ein Buch, das Mut macht. Für Kinder, die von Haarausfall betroffen sind oder sich durch ihr Äußeres ausgegrenzt fühlen. Quelle: www.kaleabook.ch Über das Buch: Titel: Samus ganzer Stolz Autor: Jacqueline und Daniel Kauer Verlag: kaleabook erschienen am: 19. Semptember 2014 Bilderbuch: 36 Seiten Altersempfehlung: ab 4 Jahre Über die Autoren: Die Autoren Jacqueline und Daniel Kauer sind Märchenmacher aus Leidenschaft. Die Geschichte zum Buch «Samus ganzer Stolz» entstand, als ihr Sohn mit 4 Jahren an Alopecia Areata Universalis (Kreisrunder Haarausfall am ganzen Körper) erkrankt ist. Für sie ist ihr Sohn der schönste Junge auf der Welt und sie möchten mit diesem Buch Menschen Mut machen, so zu sich zu stehen, wie sie sind. Nämlich einzigartig und wunderschön. Mehr Infos: www.alopecia.ch Quelle: kaleaBook.ch Meine Meinung: Ich habe zusammen mit meiner Motte (7 Jahre) das Buch von Samu regelrecht verschlungen und nochmals, und nochmals und nochmals gelesen Das sagt ja eigentlich fast schon alles oder? Die tiefgründige Geschichte rund um den Igel Samu, der mit Kreisrundem Haar- nein Stachelausfall zu kämpfen hat ist soooo wunder, wunderschön. Meine Motti hat sofort Verknüpfungen zu sich und zu anderen Kindern hergestellt und somit waren wir auch ausserhalb des Bilderbuches mit dem Thema … *Ich bin anders … na und* beschäftigt. Es ist auch ein Thema, was gerade in der Schule doch immer wieder verstärkt auftaucht und somit brandaktuell ist. Sei es, weil ein Kind Moppelig ist, weil es eine andere Hautfarbe hat oder aber weil es nun kurze statt lange Haare hat. Themen, die durchaus meine Motte beschäftigen. Die Geschichte rund um den Igel Samu hat sie in ihrem Auftreten, in ihrer Sicherheit durchaus was gestärkt und sie fand es auch richtig *doof*, dass Samu sich da so Sorgen machte, wo doch die liebe Igeldame Ricky ihn liebt … einfach nur zuuuuu süß. Und ja … die Igeldame Ricky ist mehr als Taff, klasse, Spitze und ja … einfach nur knaller. Denn sie lässt sich von Äusserlichkeiten nicht ablenken, sondern sieht die Inneren Werte … und da können wir uns alle glaub ich ganz schön eine Scheibe von abschneiden. Ein Thema, das mich persönlich doch auch sehr berührt hat … und das wirklich wahnsinnig kindgerecht umgesetzt wurde. Auch wenn vordergründig für das Autorenpaar der Kreisrunde Haarausfall ihres Sohnes der Aufhänger war, so kann und wird jedes Kind sich seine *ANDERSARTIGKEITEN* rauspicken und dahineininterpretieren können. So kann auch wirklich viel durch Reden mit verarbeitet und nochmals vertieft werden. Was ich selber noch zusätzlich ganz toll fand, sind die unterschiedlich großen Schriftarten. So hat meine Motti bei den großen Worten gleich mal sich im selber Lesen wieder geübt .. was dann doppelt soviel Spaß gemacht hat und uns begeisterte. So können auch Leseanfänger mitlesen und die ersten Worte durchaus auch zustande bekommen. Die Bilder sind ebenfalls sehr schön und sagen sehr viel mehr aus, als die geschriebenen Worte. Anhand der Bilder sieht man schon wie Samu sich fühlt, wie er leidet, kämpft, sich schämt und versteckt, aber auch wie er liebt, glücklich ist und ja …. schaut es euch einfach an Mein Fazit: Ein Kinderbuch, mit einem sehr tiefgründigem Thema (und das bezieht sich nicht nur auf Kreisrunden Haarausfall) … nein, das *ANDERS SEIN … * das uns im Alltag ja immer auf irgendwelche Art und Weise betrifft. Ein Bilderbuch, das nicht nur gelesen werden darf, sondern, dass durchaus weiter Themen zum Reden ankurbelt. Ich bin begeistert (meine Motti auch) und werde es definitiv weiterempfehlen … ich kann es wirklich nur empfehlen. Ein Bilderbuch, das sehr viel mehr ist als nur ein Kinderbuch …

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks