Jacqueline Spieweg

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(8)
(1)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Etwas besseres als den Tod?

    Rattenauge  - etwas Besseres als den Tod

    odenwaldcollies

    09. August 2016 um 11:13 Rezension zu "Rattenauge - etwas Besseres als den Tod" von Jacqueline Spieweg

    Die blinde Katharina zieht bei ihren Eltern aus, um sich aus deren besorgten Umklammerung zu lösen. Dabei trifft sie auf Patrick, der im Rollstuhl sitzt und in einer Lagerhalle wohnt, zusammen mit neun identisch aussehenden blonden Mädchen. Irina, eine Freundin von Patrick macht sich auf, um den Froschkönig zu bekämpfen und gelangt dabei an eine Reihe von Zaubersprüchen. Im Büro eines Wissenschaftlers liegt die Leiche eines jungen Mädchens. Und eine alte einäugige Sagengestalt erwacht aus einem langen Schlaf und fordert alte ...

    Mehr
  • Emotionaler Auftakt

    Am falschen Ende der Hoffnung: Auftakt zur Krimiserie "Deserteur Alexej"

    Yaris

    17. September 2013 um 13:55 Rezension zu "Am falschen Ende der Hoffnung: Auftakt zur Krimiserie "Deserteur Alexej"" von Jacqueline Spieweg

    Dieses eBook ist zwar kurz, aber es lohnt sich. Ein russischer Deserteur, ein deutscher Abteilungsleiter sowie eine Gruppe Geocacher sind die Protagonisten, denen Jacqueline Spieweg meisterlich Leben einhaucht. Alexej, desertiert, alkoholkrank und verzweifelt. Abteilungsleiter Jens Zieten, der sich anfangs nicht bewusst ist, warum er entführt wurde, welchen Plan Alexej verfolgt. Raffinert werden auch einige Geocacher mit hineingezogen, doch was hat Geocaching damit zu tun? Ein Vergeltungsplan, der excellent ausgetüftelt ist, mit ...

    Mehr
  • Phantastisch und gut geschrieben, leider in der Handlung zu verwirrend

    Rattenauge  - etwas Besseres als den Tod

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. June 2013 um 18:02 Rezension zu "Rattenauge - etwas Besseres als den Tod" von Jacqueline Spieweg

    Dies ist definitiv eines der merkwürdigsten, phantastischsten und rätselhaftesten Bücher, das ich je gelesen habe. Und so gut mir auch der Schreibstil der Autorin gefällt, so richtig verstanden habe ich nicht, um was es inhaltlich geht. Die Grundidee, der Kriminalfall, der letztendlich das Resultat eines wissenschaftlich unseriösen Forschungsprojektes ist, ist richtig gut. Auch die psychotischen Verwirrungen der Personen sind richtig gut geschildert und lassen einen in ihre jeweilige Welt abtauchen. Doch es sind mir einfach zu ...

    Mehr
  • Jacqueline Spieweg - Rattenauge

    Rattenauge  - etwas Besseres als den Tod

    Marny

    13. May 2013 um 19:24 Rezension zu "Rattenauge - etwas Besseres als den Tod" von Jacqueline Spieweg

    Patrik sitzt im Rollstuhl und lebt in einer verlassenen Fabrik. Bei ihm sind 9 Mädchen, die sich ähneln wie Spiegelbilder und eines Tages einfach auftauchten. Er weiß nicht, woher sie kamen und fürchtet den Tag, an dem sie ihm weggenommen werden. Als eins der Kinder verschwindet, versuchen die restlichen Mädchen, es vor ihm zu verheimlichen. Der Wissenschaftler Viktor Winter findet in seinem Büro eine Kinderleiche, welche ihn an 9 Mädchen erinnert, die ihm ihre Existenz aber auch ihren Tod zu verdanken hatten. An dieser ...

    Mehr
  • und wieder GRIMMiges Morden?

    Rattenauge  - etwas Besseres als den Tod

    ChristineElinor

    06. April 2013 um 22:22 Rezension zu "Rattenauge - etwas Besseres als den Tod" von Jacqueline Spieweg

    Die Wechselwirkung zwischen Märchen und Mythen einerseits und der realen Welt andererseits ist derzeit ja eines der im Fernsehen hochgehypten Themen. Das liegt, wie jeder der sich auf Rattenauge einlässt, unschwer feststellen kann, dass unserer irrsinnige Welt eigentlich unter der Zuhilfenahme altbekannter Mythen erstaunlich stimmig zu erklären ist. Spiewegs eigenwilliger Fantasy-Roman beginnt mit Patrick, einem Mann, der an den Rollstuhl gefesselt, in einer alten Fabrik lebt und dort von 9 geheimnisvollen Kindern und einer ...

    Mehr
  • Surreales Lesevergnügen

    Rattenauge  - etwas Besseres als den Tod

    stefanie_maucher

    29. March 2013 um 18:03 Rezension zu "Rattenauge - etwas Besseres als den Tod" von Jacqueline Spieweg

    Rattenauge ist ungewöhnlich, aber, mein Fazit vorweg: Lesenswert! Die Autorin, Jacqueline Sieweg, erzählt einerseits eine sehr düstere, böse und "reale" Geschichte über ein Experiment, das zu weit geht. 9 tote Kinder sind die dramatische Folge von Dr. Winters Versuchen. Andererseits erzählt sie ein Märchen. Oder besser gesagt: Viele der uns bekannten Märchen wurden neu erzählt, bzw. Elemente daraus in Kontext mit der "Realhandlung" gesetzt, sodass eine abenteuerliche Mischung aus Thriller und Märchen entstand. Die Übergänge ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks