Jacqueline Susann Einmal ist nicht genug / Die Liebesmaschine / Das Tal der Puppen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einmal ist nicht genug / Die Liebesmaschine / Das Tal der Puppen“ von Jacqueline Susann

Drei Bestseller ungekürzt in einem Band.
.
*** Einmal ist nicht genug ***
Sie wurde im ersten Monat des neuen Jahres geboren, und deshalb nannte sie ihr Vater January. Dieser Roman erzählt ihre Geschichte, die Geschichte eines Mädchens unserer Zeit. Die langwierige Heilung von einem schweren Unfall isoliert January von der Welt. In dieser Zeit wachsen ihren Erwartungen, Wünsche und Hoffnungen, mit denen sie, endlich genesen, ihr neues Leben beginnt.

Ihre Unschuld macht January verletzbar, ihre Unerfahrenheit gefährdet sie. In einer Welt, die Anpassung an konventionelle Zwänge fordert, beginnt sie ihren unkonventionellen Weg. Sie will nicht den Glanz ererbten Reichtums, sondern die Bestätigung durch eigene Leistung…
.
*** Das Tal der Puppen ***
Drei Frauen stehen im Mittelpunkt dieses Romans: Anne Welles, die kühle Neuengland-Schönheit, die für den falschen Mann schmilzt; Jennifer North, die ihr einziges Kapital, einen vollendeten Körper, schließlich doch falsch investiert, und Neely O'Hara, liebenswertes Kellerkind aus der Varietéwelt, das zum Star aufsteigt und zum gierigen, unersättlichen Monstrum wird.

Wie die meisten jungen Mädchen dieser Welt träumten sie davon, glücklich, reich und berühmt zu werden, aber wie nur wenige gelangten sie nach oben. Dabei lernten sie, diejenigen zu lieben, die ihnen von Nutzen sein konnten - und die anderen, die "unten" blieben, zu vergessen.
.
*** Die Liebesmaschine ***
Die Liebesmaschine - das ist die faszinierende, mitreißende Geschichte der Unterhaltungsindustrie und ihrer Menschen. Die Liebesmaschine - das ist zugleich die Geschichte des brillanten, rücksichtslosen Robin Stone und der drei Frauen, die ihn lieben. Sie kommen nicht von ihm los und können ihn aber auch nicht halten...

Maggie, ehrgeizige junge Schauspielerin, die weiß, was sie will, und sich mit nichts Geringerem zufriedengibt als mit Robin Stones Liebe...
Amanda, schön und vom Tod bedroht, deren Karriere als Top-Modell kein Trost ist für ihr Unvermögen, Robin Stone nur für sich zu gewinnen und zu halten...

Judith, aristokratisch, reich, verheiratet, verzweifelt nach Liebe suchend, ehe es zu spät ist; eine Frau, die alles auf der Welt hat außer dem einen - Robin Stone...
.
Jacqueline Susann verließ mit sechzehn Jahren Philadelphia, um Schauspielerin zu werden. Dreizehn Jahre lang spielte sie am Broadway, in Fernsehdramen und Werbefilmen. Und dann schrieb sie eines Tages auf, was sie gesehen und erlebt hatte. Die 1974 verstorbene Autorin kannte ihr Thema als Insider. Ihre Bücher decken schonungslos und sozialkritisch die Schwächen der Welt des Showgeschäfts auf. 'Life' urteilte: "Diese Frau hat auf Anhieb den großen Bestseller geschrieben. Sie ist die meistgelesene amerikanische Schriftstellerin unserer Tage und schreibt die rasantesten Dialoge von allen Autoren, deren Erfolge nach internationalen Bestsellerlisten gemessen werden..."

Stöbern in Romane

Frau Einstein

hochinteressant

EOS

Mein Herz in zwei Welten

Der dritte Teil übertrifft meine Erwartungen. Ich habe mit Louisa geheult.

Kleine1984

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Das Finale der Freundschaftssaga

Jonas1704

Nackt über Berlin

Skurril und schräg!

baerin

Wie die Stille unter Wasser

Berührend, ergreifend, fesselnd...

SandysBunteBuecherwelt

Das Fell des Bären

Poetische, tiefgründige Novelle

Sigismund

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks