Jacquelyn Holt Park Die Eroberung der Nacht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eroberung der Nacht“ von Jacquelyn Holt Park

Als Emily Stolle in den Armen einer Schulfreundin erwischt wird, greift ihre Familie zu drakonischen Maßnahmen: Sie wird zunächst in ein strenges Internat gesteckt, wo man sie »zur Vernunft« bringen soll, und zu wöchentlichen Sitzungen mit einem verständnislosen Psychiater gezwungen. Emily gibt sich alle Mühe, sich den gängigen Lebensregeln der fünfziger Jahre in Amerika anzupassen. Doch alle Versuche, ein »normales« heterosexuelles Leben zu führen, scheitern; sämtliche »boyfriends« können die Erinnerung an ihre erste große Liebe nicht verdrängen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

Sonntags in Trondheim

Leicht und witzig aber mit vielen ernsten Themen

marpije

Underground Railroad

Eine sehr eindringlich erzählte Geschichte der schrecklichen Zeit der Sklaverei in den USA.

Gelinde

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen