Jacques Berndorf

(1.516)

Lovelybooks Bewertung

  • 635 Bibliotheken
  • 26 Follower
  • 11 Leser
  • 162 Rezensionen
(362)
(777)
(314)
(49)
(14)

Lebenslauf von Jacques Berndorf

Jacques Berndorf wurde am 22. Oktober 1936 in Duisburg geboren. Sein bürgerlicher Name ist Michael Preute, er veröffentlicht als unter einem Pseudonym. Er wuchs in Osnabrück auf, ging nach der Volksschule und kriegsbedingter Pause auf das Gymnasium Carolinum, welches er im Alter von 15 Jahren wegen Aufsässigkeit verlassen musste. Anschließend besuchte er ein Internat in Hessen. Nachdem Abitur begann er ein Medizinstudium in Köln, welches er für die finanzielle Unabhängigkeit und einer Tätigkeit als Journalist allerdings abbrach. Sein erstes Volontariat absolvierte er beim Duisburger General-Anzeiger – zu dieser Zeit veröffentlichte er auch seinen Debütroman »Mord am Kaiserberg«. Später wechselte er zur Neuen Ruhr Zeitung und zur Rheinischen Post. Um seine journalistisch orientierten Sachbücher von seinen belletristischen Werken besser trennen zu können, nahm er ein Pseudonym an. Besonders erfolgreich war er als Schriftsteller mit seinen Eifel-Krimis um Siggi Baumeister, in der Reihe erschien zuletzt 2010 »Die Nürburg-Papiere«. Ebenfalls 2010 veröffentlichte er »Himmel über der Vulkaneifel« gemeinsam mit Sven Nieder und Karl Johaentges im Eifelbildverlag. Im Jahr 2003 wurde er von der Vereinigung deutsprachiger Krimi-Autoren mit dem dem »Ehren-GLausner« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Preute lebt seit 1984 in der Eifel, erst in Berndorf später in Dreis-Brück gemeinsam mit seiner Frau Angelika Koch. 2015 erscheint bei Heyne sein neustes Buch "Lockvogel".

Bekannteste Bücher

Der Bunker

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Monat vor dem Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Reise nach Genf

Bei diesen Partnern bestellen:

Lockvogel

Bei diesen Partnern bestellen:

Magnetfeld des Bösen

Bei diesen Partnern bestellen:

Eifel-Winter

Bei diesen Partnern bestellen:

25 Jahre Eifel-Krimis

Bei diesen Partnern bestellen:

Der König der Eifel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Meisterschüler: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Berndorfs Eifel Krimiland

Bei diesen Partnern bestellen:

Eifelwasser. Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Tatort Eifel 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Eifel-Krieg

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle Reihe und klasse Ermittler ....

    Eine Reise nach Genf

    Ivonne_Gerhard

    24. June 2017 um 14:16 Rezension zu "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    Eine Reise nach Genf - ein Siggi Baumeister Krimi ;-) Ich kannte die Reihe noch nicht und wusste nicht das es weitere in dieser Krimi Reihe mit dem ermittler siggi Baumeister gibt ;-) aber bin jetzt froh die Reihe kennen gelernt zu haben und werde mit Sicherheit noch weitere lesen,... Siggi als Ermittler fand ich nämlich richtig klasse ;-) er ermittelt obwohl es eigentlich als selbstmord abgewickelt werden soll, auf eigene Faust und deckt allerhand auf ;-) der Fall des Toten Politikers soll wohl an eine wahre Begebenheit angelegt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1274
  • eine Reise nach Genf

    Eine Reise nach Genf

    Postbote

    29. April 2017 um 20:46 Rezension zu "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    Der Tot von Uwe Barschel,(hier genannt Watermann) heute noch ein Rätsel. Dieser Krimi beschreibt den möglichen Tot des Politikers.Die Reise nach Genf endet für Watermann mit dem Tot in der Badewanne.  Siggi Baumeister hört die Nachricht und sieht das Bild des toten Politikers. Seine Neugier ist geweckt, schliesslich ist Siggi ein Vollblutjournalist. Er recherchiert in viele mögliche Richtungen und seine Spuren deuten auf einen Mord hin. Baumeister macht sich mit seinen Ermittlungen absolut nicht beliebt. Er Ermittelt diesmal in ...

    Mehr
  • Etwas für Liebhaber von Eifel-Krimis

    Eifel-Kreuz

    Buderballa

    18. April 2017 um 09:30 Rezension zu "Eifel-Kreuz" von Jacques Berndorf

  • Siggi ermittelt in Genf

    Eine Reise nach Genf

    buecherwurm1310

    15. April 2017 um 13:47 Rezension zu "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    In einem Genfer Hotel wurde vor gut fünf Jahren der deutsche Politiker Waterman, der recht umstritten war, tot in der Badewanne gefunden. Er war vollständig bekleidet und um sein rechtes Handgelenk ein Handtuch gewickelt. Offiziell wurde der Fall als Selbstmord eingestuft. Bei Siggi Baumeister wieder einmal ein Beziehung am Ende und er braucht eine sinnvolle Beschäftigung. Er nimmt sich den Fall Watermann vor, weil er nicht an Suizid glaubt. Er macht sich an die Ermittlungen und damit weg aus der Eifel bis hin in die Schweiz. ...

    Mehr
  • Der tote Politiker in der Badewanne

    Eine Reise nach Genf

    esposa1969

    11. April 2017 um 17:51 Rezension zu "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    Klappentext:An einem Sonntag im Oktober 1987 wird die Leiche eines bekannten und umstrittenen deutschen Politikers in der Badewanne eines Genfer Hotels gefunden. Er ist vollständig bekleidet, sein rechtes Handgelenk ist mit einem Handtuch umwickelt. Die Vorgeschichte dieses Todes, die Versuche seiner Aufklärung und deren Vertuschung stellen ein beispielloses Kapitel politisch-krimineller Verflechtungen dar. Der Journalist Siggi Baumeister wird von einer großen Illustrierten beauftragt, Licht in das Dunkel der Affäre zu bringen. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Eine Reise nach Genf: Ein Siggi-Baumeister-Krimi" von Jacques Berndorf

    Eine Reise nach Genf

    KBV_Verlag

    zu Buchtitel "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    Ein spannendes Buch zur richtigen Zeit: 30 Jahre nch der Barschel-Affäre erscheint der Jacques-Berndorf-Krimi "Eine Reise nach Genf" als Neuauflage im KBV-Verlag

    • 24

    esposa1969

    24. March 2017 um 14:29
  • Eine illegale Müllkippe und zwei Tote...

    Eifel-Müll

    YvetteH

    16. December 2016 um 09:12 Rezension zu "Eifel-Müll" von Jacques Berndorf

    Klappentext:Zwölf blau lackierte Fässer, eine Polstergarnitur in Rot und eine junge Frau, tot – die wilde Müllkippe, die Journalist Siggi Baumeister in Augenschein nimmt, hat es in sich. Er recherchiert das Leben der ermordeten Natalie und findet heraus: Fast jeder, der die Neunzehnjährige gekannt hat, hatte auch ein Motiv, sie zu töten.Meine Meinung:Jaques Berndorf ist immer wieder gut für spannende Unterhaltung mit viel Lokalkolorit:Auch dieser Teil der Eifekrimis konnte mich wieder überzeugen.Spannend geschrieben, toll ...

    Mehr
  • Kurzrezension zu "Eifel-Sturm"!

    Eifel-Sturm

    YvetteH

    13. December 2016 um 17:49 Rezension zu "Eifel-Sturm" von Jacques Berndorf

    Klappentext:Wer jagte den Bundestagsabgeordneten Jakob Driesch durch das nächtliche Monschau in den Tod? Warum wurde die lebenslustige Annette von Hülsdonk vom Pferd geschossen? Die Mordkommission stochert im Nebel. Haben die Morde mit dem gigantischen Windkraftprojekt in Hollerath zu tun? Doch jede Spur, die der Journalist Siggi Baumeister, der Kriminalrat a.D. Rodenstock und dessen Frau Emma aufnehmen, scheint in eine Sackgasse zu führen.Meine Meinung:Ein kurzer und wieder sehr unterhaltsamer Eifelkrimi. Mit viel Lokalkolorit ...

    Mehr
  • Wer jagt wen?

    Eifel-Jagd

    YvetteH

    12. December 2016 um 15:23 Rezension zu "Eifel-Jagd" von Jacques Berndorf

    Klappentext:Siggi Baumeister stolpert in den schwierigsten Fall seiner Laufbahn. Weshalb wird ein harmloser Penner aus Köln im Salmwald erschossen? Wie kommt eine langbeinige Blondine aus Düsseldorf mit einem störenden Loch in der Haut in einen Eifeler Hochwald südlich von Gerolstein? Warum fällt ein gesunder Bauunternehmer aus vier Metern Höhe vom Hochsitz und bricht sich das Kreuz? Und wie kann es sein, daß ein achtzigjähriger Rechtsanwalt aus einhundert Metern Entfernung zwei Sauen in zwei Sekunden schießt, obwohl er morgens ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks