Jacques Berndorf

(1.564)

Lovelybooks Bewertung

  • 650 Bibliotheken
  • 26 Follower
  • 10 Leser
  • 170 Rezensionen
(367)
(812)
(322)
(49)
(14)

Lebenslauf von Jacques Berndorf

Jacques Berndorf wurde am 22. Oktober 1936 in Duisburg geboren. Sein bürgerlicher Name ist Michael Preute, er veröffentlicht als unter einem Pseudonym. Er wuchs in Osnabrück auf, ging nach der Volksschule und kriegsbedingter Pause auf das Gymnasium Carolinum, welches er im Alter von 15 Jahren wegen Aufsässigkeit verlassen musste. Anschließend besuchte er ein Internat in Hessen. Nachdem Abitur begann er ein Medizinstudium in Köln, welches er für die finanzielle Unabhängigkeit und einer Tätigkeit als Journalist allerdings abbrach. Sein erstes Volontariat absolvierte er beim Duisburger General-Anzeiger – zu dieser Zeit veröffentlichte er auch seinen Debütroman »Mord am Kaiserberg«. Später wechselte er zur Neuen Ruhr Zeitung und zur Rheinischen Post. Um seine journalistisch orientierten Sachbücher von seinen belletristischen Werken besser trennen zu können, nahm er ein Pseudonym an. Besonders erfolgreich war er als Schriftsteller mit seinen Eifel-Krimis um Siggi Baumeister, in der Reihe erschien zuletzt 2010 »Die Nürburg-Papiere«. Ebenfalls 2010 veröffentlichte er »Himmel über der Vulkaneifel« gemeinsam mit Sven Nieder und Karl Johaentges im Eifelbildverlag. Im Jahr 2003 wurde er von der Vereinigung deutsprachiger Krimi-Autoren mit dem dem »Ehren-GLausner« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Preute lebt seit 1984 in der Eifel, erst in Berndorf später in Dreis-Brück gemeinsam mit seiner Frau Angelika Koch. 2015 erscheint bei Heyne sein neustes Buch "Lockvogel".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Netter, mäßig spannender Lokalkrimi

    Eifel-Blues

    Nadezhda

    26. July 2018 um 20:56 Rezension zu "Eifel-Blues" von Jacques Berndorf

    amazon:Der berühmte erste Baumeister-Krimi. Drei Tote neben einem scharf bewachten Bundeswehrdepot: Verkehrsunfall? Spionageaffäre? Eifersuchtstragödie? »Eine Eifel, völlig in der Hand der Bundeswehr, angesiedelt um Giftgasdepots, abhängig von betrunkenen Soldaten, überwacht von MAD-Schurken. Dazwischen nun der Journalist Baumeister, der eigentlich nur seine Ferien im ehemaligen Bauernhaus genießen will.« (Echo West/WDR) »Ein Buch voller Wut …« (Wilhelm Roth/Frankfurter Rundschau) »Ein Krimi von der echten Art, und das mit jeder ...

    Mehr
  • Eine Eifel macht noch keinen guten Krimi

    Der Bär

    Soeren83

    09. July 2018 um 11:57 Rezension zu "Der Bär" von Jacques Berndorf

    "Der Bär" handelt von einem 111 Jahre alten Mord an einem Zigeuner, dessen treuester Begleiter ein Bär war, während die Dorfbewohner, mit denen er in Berührung kam, weniger treu waren - jedenfalls nicht treu im Sinne der Kirche bzw. der Eifel. Der Eifel-Begriff wird von Berndorf wieder einmal in einen Klammergriff genommen, der die netten Anekdoten zu ersticken droht. Es muss ein Versehen gewesen sein, den Krimi nicht "Eifel-Bär" zu nennen. Baumeister löst den Fall wie üblich: Er telefoniert rum, ihm fallen alte Briefe in den ...

    Mehr
  • Nichts für hörige Katholiken

    Eifel-Kreuz

    Lilli33

    19. April 2018 um 22:19 Rezension zu "Eifel-Kreuz" von Jacques Berndorf

    Taschenbuch: 315 Seiten Verlag: Grafit Verlag GmbH (15. Februar 2008) ISBN-13: 978-3894253455 Preis: 9,99€ auch als Hardcover, als E-Book und als Hörbuch erhältlich Nichts für hörige Katholiken Inhalt: Der 18-jährige Sven Dillinger wird tot an einem Kreuz gefunden. Auf einem Waldweg liegt die Leiche einer jungen Frau. Beide wurden offensichtlich kurz nacheinander ermordet. Kannten die beiden sich? Freunde und Familien der Opfer wissen von nichts.  Siggi Baumeister muss im Sumpf der katholischen Kirche in der Eifel stochern, um ...

    Mehr
  • Ein Fall, der an die Nieren geht

    Eifel-Träume

    Lilli33

    20. February 2018 um 07:24 Rezension zu "Eifel-Träume" von Jacques Berndorf

    Taschenbuch: 317 Seiten Verlag: Grafit (1. Oktober 2004) ISBN-13: 978-3894252953 Preis: 9,99€ auch als E-Book erhältlich Ein Fall, der an die Nieren geht Inhalt: Baumeister wird zu einem Tatort gerufen. Ein junges Mädchen wurde ermordet aufgefunden. Der Fall beschäftigt den Journalisten stark. Und auch privat hat er einiges zu knabbern. Seine Ex-Freundin Vera kommt plötzlich zurück, seine Tochter steht vor der Tür, „Tante“ Anni denkt ans Sterben und sein Freund Rodenstock ans Auswandern.  Meine Meinung: „Eifel-Träume“ ist ein ...

    Mehr
  • Berndorf verzettelt sich zu sehr

    Eifel-Sturm

    Lilli33

    10. February 2018 um 17:33 Rezension zu "Eifel-Sturm" von Jacques Berndorf

    Taschenbuch: 284 Seiten Verlag: Grafit (1. November 1999) ISBN-13: 978-3894252274 Preis: 9,99€ auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich Berndorf verzettelt sich zu sehr Inhalt: Jakob Driesch, ein Politiker, der sich für Windkraft in der Eifel stark gemacht hat, wird erschossen. Kurz darauf erwischt es Annette von Hülsdonk, die vom Pferd geschossen wird. Und schließlich wird auch noch die Leiche einer weiteren Politikerin im Moor entdeckt. Alle drei arbeiteten an einem Windparkprojekt zusammen … Meine Meinung: Ich bin immer ...

    Mehr
  • Spannende Mördersuche im Kyllwald

    Eifel-Jagd

    Lilli33

    30. January 2018 um 10:59 Rezension zu "Eifel-Jagd" von Jacques Berndorf

    Taschenbuch: 335 Seiten Verlag: Grafit (1. November 1998) ISBN-13: 978-3894252175 Preis: 8,99€ auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich Spannende Mördersuche im Kyllwald Inhalt: Siggi Baumeister leidet. Dinah hat ihn verlassen. Da kommt ihm eine Leiche im Kyllwald ganz zupass, denn er braucht dringend Ablenkung. So ermittelt er mal wieder zusammen mit seinen Freunden Rodenstock und Emma in einem ganz undurchsichtigen Schauspiel mit exotischen Gestalten. Und bald haben sie nicht nur einen Mord aufzuklären … Meine Meinung: Wie ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3988
  • Siggi Baumeister in Nöten

    Eifel-Feuer

    Lilli33

    18. January 2018 um 20:42 Rezension zu "Eifel-Feuer" von Jacques Berndorf

    Siggi Baumeister in Nöten Inhalt: Baumeisters Lebensgefährtin Dinah braucht Abstand, und so lässt sie ihn allein in seinem Haus in Brück zurück. Er braucht jemanden zum Reden und will den General besuchen. Nur ist dieser dummerweise mausetot, als Baumeister bei seinem Jagdhaus eintrifft. Und schon bald wimmelt es von den verschiedensten Geheimdiensten und noch mehr Toten. Gemeinsam mit Germaine, einer guten Bekannten des Generals, versucht Baumeister Licht in das Geheimdienstdunkel zu bringen. Meine Meinung: Wie immer schafft ...

    Mehr
  • Spannend und teilweise rätselhaft

    Eifel-Filz

    Lilli33

    06. January 2018 um 10:34 Rezension zu "Eifel-Filz" von Jacques Berndorf

    Taschenbuch: 252 Seiten Verlag: Grafit (1. Januar 1997) ISBN-13: 978-3894250485 Preis: 9,99€ auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich Spannend und teilweise rätselhaft Inhalt: Auf dem Golfplatz werden die Leichen zweier Menschen gefunden - erschossen. Es handelt sich um den Banker Pierre Kinn und seine Geliebte Heidelinde Kutschera. Natürlich lässt es sich der Journalist Siggi Baumeister nicht nehmen. neben der Polizei zu ermitteln. Auch sein alter Freund Rodenstock ist mit von der Partie und die arbeitslose Soziologin Dinah ...

    Mehr
  • Eine tolle Reihe und klasse Ermittler ....

    Eine Reise nach Genf

    Ivonne_Gerhard

    24. June 2017 um 14:16 Rezension zu "Eine Reise nach Genf" von Jacques Berndorf

    Eine Reise nach Genf - ein Siggi Baumeister Krimi ;-) Ich kannte die Reihe noch nicht und wusste nicht das es weitere in dieser Krimi Reihe mit dem ermittler siggi Baumeister gibt ;-) aber bin jetzt froh die Reihe kennen gelernt zu haben und werde mit Sicherheit noch weitere lesen,... Siggi als Ermittler fand ich nämlich richtig klasse ;-) er ermittelt obwohl es eigentlich als selbstmord abgewickelt werden soll, auf eigene Faust und deckt allerhand auf ;-) der Fall des Toten Politikers soll wohl an eine wahre Begebenheit angelegt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.