Jacques Derrida

 4,2 Sterne bei 60 Bewertungen
Autor von Grammatologie, Die Schrift und die Differenz und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jacques Derrida

Jacques Derrida, 1930 in El-Biar, Algerien, geboren, war Professor für Philosophiegeschichte an der École Normale Supérieure in Paris. Er starb 2004 in Paris. Er gilt als Begründer und Hauptvertreter der Dekonstruktion.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jacques Derrida

Cover des Buches Grammatologie (ISBN: 9783518280171)

Grammatologie

 (9)
Erschienen am 25.10.2011
Cover des Buches Die Schrift und die Differenz (ISBN: 9783518277775)

Die Schrift und die Differenz

 (7)
Erschienen am 16.05.2011
Cover des Buches Bleibe (ISBN: 9783851659689)

Bleibe

 (3)
Erschienen am 20.05.2011
Cover des Buches Vom Geist (ISBN: 9783518285954)

Vom Geist

 (4)
Erschienen am 29.10.2004
Cover des Buches Gestade (ISBN: 9783851650600)

Gestade

 (2)
Erschienen am 01.02.1998
Cover des Buches Gesetzeskraft (ISBN: 9783518116456)

Gesetzeskraft

 (3)
Erschienen am 14.06.2005
Cover des Buches Philosophie in Zeiten des Terrors (ISBN: 9783434461586)

Philosophie in Zeiten des Terrors

 (2)
Erschienen am 30.08.2006

Neue Rezensionen zu Jacques Derrida

Cover des Buches Glas (ISBN: 9782718600154)

Rezension zu "Glas" von Jacques Derrida

Rezension zu "Glas" von Jacques Derrida
Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren

Meine Entdeckung dieses Jahres!!!!

Denken wir alle an Derrida, er hätte am Donnerstag seinen 80. Geburstag gehabt!

Kommentare: 1
16
Teilen
Cover des Buches Philosophie in Zeiten des Terrors (ISBN: 9783434461586)SunshineGuys avatar

Rezension zu "Philosophie in Zeiten des Terrors" von Jürgen Habermas

Rezension zu "Philosophie in Zeiten des Terrors" von Jürgen Habermas
SunshineGuyvor 13 Jahren

Habermas und Derrida erleutern kurz nach dem 11. Sept. ihre Sicht der Dinge auf dieses "singuläre Weltereignis" und den Terrorismus-Begriff als solchen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks