Jacques Henric Die Legende der Catherine M.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Legende der Catherine M.“ von Jacques Henric

Jacques Henric ist Fotograf und Schriftsteller und seit 20 Jahren verheiratet mit der in Frankreich mittlerweile berühmten Catherine M., der Autorin einer aufsehenerregenden erotischen Autobiografie, in der sie unverblümt über ihr äußerst aktives sexuelles Leben berichtet. Trotz der unzähligen sexuellen Eskapaden seiner Frau blieb Jacques Henric immer an ihrer Seite. Im Lauf der Jahre machte er zahlreiche Fotos von ihr, oft Nacktfotos, an öffentlichen Orten aufgenommen. Etwa dreißig der stärksten Aufnahmen versammelt er in diesem Buch. Sie sind für Henric Gedächtnisstütze, Tagebuch und zugleich ein Monument für seine Geliebte. In den Begleittexten - kleinen, intimen Essays voller persönlicher Gedanken und Betrachtungen - geht er ein auf seine Beziehung zu Catherine, auf ihr Verhältnis zu anderen und zur Welt, auf den Zeitgeist - 1968 und danach. Henric erzählt Anekdoten, schreibt aber auch über Fotografie, Eifersucht, Pornografie und Erotik.§

Stöbern in Biografie

Ein deutsches Mädchen

Kindheit im braunen Sumpf----eigentlich unvorstellbar - aber leider wahr.

makama

Zum Aufgeben ist es zu spät!

tolle Biografie

VoiPerkele

Die amerikanische Prinzessin

Ein wunderbares Buch. Hervoragend recherchiert und flott geschrieben.

Lilofee

Wir sagen uns Dunkles

Ganz nett

StMoonlight

Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren ...

Ein Reisebericht über eine wagemutige Engländerin, die alleine mit dem Motorrad durch den Iran fährt, und allerlei Abenteuer erlebt.

Buchstabenliebhaberin

Max

Das Leben von Max Ernst als Roman erzählt. Aber auch ein Buch über die starken Frauen in seinem Leben. Große Empfehlung!

TanyBee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks