Die vier Grundbegriffe der Psychoanalyse

von Jacques Lacan
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die vier Grundbegriffe der Psychoanalyse
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die vier Grundbegriffe der Psychoanalyse"

Mit diesem Buch wird eine in Patientengruppen durchgeführte Therapiemethode zur Tiefenentspannung sehr praxisnah vorgestellt, mit der Patienten eine Entspannung erleben, die weit über die einfache Entspannungserfahrung hinausgeht und ins hypnotische Erleben einführt. Diese Tiefenentspannung führt bei den meisten Teilnehmern unmittelbar zu Wohlbefinden und Optimismus. Selbstheilungskräfte werden aktiviert, und zahlreiche Symptome können vermindert werden oder verschwinden ganz. Für Ärzte, Psychologen, Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783886799060
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:307 Seiten
Verlag:Quadriga

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks