Jacques Prevert Paroles

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Paroles" von Jacques Prevert

    Paroles

    paroles

    30. August 2009 um 18:16

    Schon 1946 in Frankreich erschienen, damals ein Riesenerfolg, heute Poesie-Klassiker, sind manche Texte sehr ferngerückt, einige aber immer noch berührend, wenn sie vom Alltag, von Liebe, Begehren, Schmerz, Kindern und Vögeln erzählen. Von Joseph Kosma vertont und von Yves Montand gesungen wurden viele Gedichte von J.P. zu Chanson-Klassikern (Feuilles Mortes, Barbara). J.P. schrieb auch Drehbücher für berühmte französische Filme (Marcel Carné) des "poetischen Realismus". Die Chansons waren neben in der Schule gelernten die ersten Gedichte, die ich auswendig konnte und die mir Appetit auf Lyrik gemacht haben.

    Mehr
  • Rezension zu "Paroles" von Jacques Prevert

    Paroles

    katermurr

    05. May 2008 um 22:51

    In diesem Buch stecken zwei meiner lieblingsgedichte (quel jour sommes nous und le geolier - wen's interessiert).
    Es stehen auch Sachen drin, die ich unverständlich oderund uninteressant finde. Aber der Mensch Prévert, der das geschrieben hat - und vor allem auch: der das Drehbuch zu "Kinder des Olymp" geschrieben hat - das war ein cooler Typ, wie man das heute so nennt. bien sur!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks