BITTE NIMM MICH IN DIE ARME

von Jahn A. Rowe 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
BITTE NIMM MICH IN DIE ARME
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "BITTE NIMM MICH IN DIE ARME"

Wenn man borstig ist wie eine Scheuerbürste und stachelig
wie ein Kaktus, dann findet man nicht so leicht Freunde, die
bereit sind für eine liebevolle Umarmung. Der kleine Igel Elvis
hat seine Außenseiterrolle satt. Überall sieht er, wie sich
Freunde in die Arme nehmen – nur bei ihm schrecken sie
zurück: „Du bist einfach zu stachlig!“ Nicht einmal
eine klitzekleine Umarmung wollen
sie riskieren. „Komm uns bloß nicht
zu nahe!“ Aber dann begegnet
er dem Krokodil – und das leidet
ebenso wie er, denn niemand
will ihm einen Kuss geben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865663504
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Michael Neugebauer Edition
Erscheinungsdatum:15.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    W
    WinfriedStanzickvor einem Jahr
    Ein liebenswertes und warmherziges Bilderbuch



    Dieses Bilderbuch von John A. Rowe ist in England unter dem Titel „I want a hug“ schon 2007 erschienen. Es handelt von dem Bedürfnis nach Zuwendung und körperlicher Nähe.

    Da ist der kleine und sympathische Igel Elvis, der nur eine einzigen Wunsch hat: er möchte so gerne einmal in die Arme genommen werden. Überall wo er hinkommt, sieht er, wie Wesen sich umarmen und sich so etwas geben, was er schmerzlich vermisst. Aber weil so stachelig ist, sucht niemand seine Nähe.

    Als er die Hoffnung auf eine Umarmung schon fast aufgegeben hat, hört er in der Nähe jemand rufen: „Will mir niemand einen Kuss geben?“
    Es ist das Krokodil Kevin, der da verzweifelt eine ganz ähnlichen Wunsch ausrückt, wie ihn Elvis schon  lange in sich trägt. Die beiden kommen sich näher und werden gute Freunde.

    Ein liebenswertes und warmherziges Bilderbuch, das Kindern vor Augen führt, was es bedeutet, aufeinander zuzugehen.



    Kommentieren0
    7
    Teilen
    booksbloods avatar
    booksbloodvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks