Jak P. Mallmann Showell Deutsche Kriegsschiffe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutsche Kriegsschiffe“ von Jak P. Mallmann Showell

Nach dem Ersten Weltkrieg durfte das Deutsche Reich nur eine kleine Kriegsflotte zum Küstenschutz unterhalten. Mit dem deutsch-britischen Flottenabkommen von 1935 fiel diese Beschränkung weg und dem Auf- und Ausbau der Kriegsmarine stand nichts mehr im Wege. Mallman-Showell beschreibt die wichtigen alten und neu gebauten Schlachtschiffe, die Panzerschiffe, die schweren und leichten Kreuzer, den geplanten Flugzeugträger »Graf Zeppelin« sowie die Zerstörer und Torpedoboote, die von 1933 bis 1945 in den Werften des Deutschen Reichs vom Stapel gelassen wurden oder sich in der Planungsphase und im Aufbau befanden.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen