Jake Halpern

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 162 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 34 Rezensionen
(7)
(25)
(13)
(6)
(0)

Lebenslauf von Jake Halpern

Jake Halpern wurde 1975 in Buffalo, New York geboren. Er ist nicht nur Schriftsteller, sondern auch Kommentator, Radioproduzent und Journalist. Er besuchte die Yale University und schloss 1997 ab. Halpern schrieb bereits für das New York Times Magazine, The Wall Street Jorunal, The New Yorker und viele andere. Schon sein erstes Buch, „Braving Home“, war sehr erfolgreich und wurde beispielsweise von Bill Brysons Buch des Monats Club ausgewählt. Verschiedene Produktionsfirmen wollen zwei seiner Arbeiten in Fernsehserien umarbeiten. Zusätzlich zu seinen anderen Tätigkeiten unterrichtet Jake Halpern am Morse College in Yale Journalismus.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlenswert!

    Tochter der Flut

    TanjaBuchspringer

    28. June 2018 um 14:39 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Hatte nicht erwartet, dass es so spannend ist! War positiv überrascht! Der Klappentext irritiert leider extremst... Praktisch kein Liebesgeschichte vorhanden. Hat mir aber (überraschenderweise) nicht gefehlt.... Fand es sehr spannend und interessant geschrieben. Musste erst mit dem Buch warm werden, konnte jedoch gegen Ende nicht aufhören zu lesen!!

  • Tochter der Flut

    Tochter der Flut

    Vanessa_Noemi

    17. June 2018 um 12:11 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Inhalt: Auf Marins Insel herrscht 14 Jahre Tag und 14 Jahre Nacht. Immer wenn die Nacht hereinbricht, muss ihr Volk wegziehen - noch bevor die Ebbe eine Flucht unmöglich macht und eisige Dunkelheit alles Leben auslöscht. Doch Marin verpasst die Abfahrt ... Wenn auf Marins Insel nach 14 Jahren Tag die endlose Nacht hereinbricht, muss ihr Volk fliehen. Denn die eisige Dunkelheit überlebt niemand. Doch Marin und ihr Freund Line verpassen die rettenden Boote. Und das nur, weil Line den Anhänger gesucht hat, den sie verloren hatte. ...

    Mehr
  • In endloser Nacht

    Tochter der Flut

    Melli_Burk

    29. May 2018 um 13:14 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    - Klappentext / Kurzinfo - Wenn auf Marins Insel nach 14 Jahren Tag die endlose Nacht hereinbricht, muss ihr Volk fliehen. Denn die eisige Dunkelheit überlebt niemand. Doch Marin und ihr Freund Line verpassen die rettenden Boote. Und das nur, weil Line den Anhänger gesucht hat, den sie verloren hatte. Angeblich verloren. Und so wird ihr Schweigen zur Zerreißprobe ihrer Liebe. Und zum Beginn eines knallharten Überlebenskampfes … - Worum geht es? - Die junge Marin erlebt ihre erste "Nacht". Damit verbunden sind Säuberungs- und ...

    Mehr
  • Wenn die Nacht kommt

    Tochter der Flut

    cyrana

    15. April 2018 um 16:47 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Die Bewohner der Insel bereiten sich darauf vor, in die Wüste zu fahren und bereiten alles für die Bewohner der Nacht vor. Denn auf der Insel herrschen immer 14 Jahre lang Tag und dann 14 Jahre Nacht. Was dann auf der Insel passiert, weiß niemand, aber alle Bewohner befolgen die Regeln, wer auch immer sie aufgestellt hat. Doch durch eine Verkettung von Umständen gelingt es den Geschwistern Marin und Kana sowie ihrem Freund Line nicht die Insel zu verlassen und sie erleben hautnah, wie sich die Insel verändert, wenn die Nacht ...

    Mehr
  • Potential auf mehr.

    Tochter der Flut

    Wuschel

    24. January 2018 um 11:33 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Kurzbeschreibung: Eine Gemeinde lebt auf einer Insel, auf der 14 Jahre Tag ist, worauf 14 Jahre eisige Nacht folgen. Doch in der Nacht müssen die Dorfbewohner die Insel verlassen. Sie sind dort nur geduldet. Drei der Dorfbewohner schaffen es nicht mehr auf die Boote und müssen selbst einen Weg von der Insel finden. Der Wettlauf mit der Zeit beginnt.  Meinung: Ehrlich gesagt fällt es mir schwer das Buch zu bewerten. Ich wurde mit dem Buch einfach nicht warm. Es fühlte sich so…oberflächlich an. Unabhängig davon verspricht der ...

    Mehr
  • gruselig und spannend

    Tochter der Flut

    Buechersalat_de

    19. January 2018 um 21:59 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Dieses Buch hat mich sofort durch das Cover angesprochen. Der Klappentext versprach vor allem Spannung und Romantik. Absolut mein Fall. Marin ist 14 und ihr Dorf steht vor der großen Abreise. Alle 15 Jahre wird ihre Heimat von Dunkelheit und Kälte heimgesucht und daher verlassen alle Dorfbewohner dann dieses Fleckchen Erde. Sie reisen in ein Wüstenland. Das ganze Dorf hat feste Vorschriften für die Abreise. Und Marin ist das alles völlig unklar. Warum sollen die Häuser geputzt sein und alle Türen sollen geöffnet bleiben. Doch ...

    Mehr
  • Geniales Setting, nicht so geniale Charaktere

    Tochter der Flut

    Kady

    18. January 2018 um 21:00 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Rezension: Tochter der Flut von Jake Halpern und Peter KujawinskiInhalt: Stell dir vor du lebst auf einer Insel, auf der vierzehn Jahre lang Tag herrscht. Und danach vierzehn Jahre lang Nacht.Seit Menschengedenken ist dein Volk vor der Nacht geflohen, denn in der Dunkelheit und Eiseskälte überlebt niemand.Doch dann verpasst ihr den Moment der Abfahrt. Du und der Junge, den du liebst. Und es ist allein deine Schuld.Wie weit gehst du, um ihn zu retten?Meine Meinung: Ich mochte die Atmosphäre des Buches sehr. Die Autoren schaffen es ...

    Mehr
  • Spannendes, kurzweiliges Lesevergnügen!

    Tochter der Flut

    Mina1705

    17. January 2018 um 11:10 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Inhalt:Wenn auf Marins Insel nach 14 Jahren Tag die endlose Nacht hereinbricht, muss ihr Volk fliehen. Denn die eisige Dunkelheit überlebt niemand. Doch Marin und ihr Freund Line verpassen die rettenden Boote. Und das nur, weil Line den Anhänger gesucht hat, den sie verloren hatte. Angeblich verloren. Und so wird ihr Schweigen zur Zerreißprobe ihrer Liebe. Und zum Beginn eines knallharten Überlebenskampfes …Meinung:Also ich muss sagen, dass ich mir unter dem Titel und dem Klappentext etwas anderes vorgestellt habe. Marin habe ich ...

    Mehr
  • Anders als erwartet, aber trotzdem schön zu lesen.

    Tochter der Flut

    Wolly

    31. December 2017 um 15:50 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Dies ist eins der seltenen Bücher wo ich mich mit einer Rezension wirklich schwer tue. Nicht weil das Buch besonders gut oder schlecht ist, sondern weil einfach vieles nicht zusammen passt. Das Cover erweckt auf mich ein bisschen den Eindruck einer orientalischen oder vielleicht auch indianischen Geschichte. Beides ist es jedoch nicht. Die Landschaftsbeschreibungen deuten mehr auf eine waldreiche Insel in einer rauen See hin, sodass man sich eher nach Norwegen oder Kanada versetzt fühlt. Daher steht das Cover für mich ein wenig ...

    Mehr
  • Anders als erwartet, aber trotzdem schön zu lesen.

    Tochter der Flut

    Wolly

    31. December 2017 um 15:50 Rezension zu "Tochter der Flut" von Jake Halpern

    Dies ist eins der seltenen Bücher wo ich mich mit einer Rezension wirklich schwer tue. Nicht weil das Buch besonders gut oder schlecht ist, sondern weil einfach vieles nicht zusammen passt. Das Cover erweckt auf mich ein bisschen den Eindruck einer orientalischen oder vielleicht auch indianischen Geschichte. Beides ist es jedoch nicht. Die Landschaftsbeschreibungen deuten mehr auf eine waldreiche Insel in einer rauen See hin, sodass man sich eher nach Norwegen oder Kanada versetzt fühlt. Daher steht das Cover für mich ein wenig ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.