Jakob Julius David

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Hanna,

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Übergang

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Troika

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tochter Fortunats

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hanna. Novelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hanna und andere Novellen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Troika

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hanna und andere Novellen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hanna

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tochter Fortunats

Bei diesen Partnern bestellen:

Erzählungen aus Mähren

Bei diesen Partnern bestellen:

GEDICHTE

Bei diesen Partnern bestellen:

GESAMMELTE WERKE, VOLUME 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Essays

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Übergang" von Jakob Julius David

    Der Übergang
    Hallogen

    Hallogen

    01. May 2010 um 11:12 Rezension zu "Der Übergang" von Jakob Julius David

    Manches an diesem Roman vom Aufstieg und Niedergang einer Wiener Unternehmerfamilie wirkt etwas zu gewollt, etwa wenn der Stammvater der Dynastie Adam heißt, und seine – ihn im Alter verführende – Frau Eva. Auch ist das Finale etwas sehr melodramatisch geraten, und die Charakterzeichnung wirkt in einigen Fällen reichlich pauschal. Doch weil sich David stets äußerst gut liest, und weil es eine Reihe von Überraschungen gibt, wäre es übertrieben, dieses Werk ernsthaft zu kritisieren, denn unterhaltsam und kurzweilig ist es allemal. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Hanna," von Jakob Julius David

    Die Hanna,
    Hallogen

    Hallogen

    25. April 2010 um 20:22 Rezension zu "Die Hanna," von Jakob Julius David

    David beweist hier seine Fähigkeit sich in die Dorfbevölkerung seiner Heimat einzufühlen. Von den drei Erzählungen (1904) ist die Titelgeschichte fast noch die schwächste. Alle drei spielen in der ’Hanna’ genannten Landschaft Mährens und sind doch in der Gestalt recht unterschiedlich. ’Hanna’ ist eine Künstlernovelle, die sich mit einem moralischen Konflikt der Frau eines Malers beschäftigt. Die Inhaltsarmut wird mit tollen Motiven aufgewogen, wenngleich die Gleichsetzung von Landschaft und der Frau teils etwas zu plump wirkt. So ...

    Mehr