Jakob Maria Soedher

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(4)
(9)
(7)
(4)
(0)

Buchreihe "Johannes Bucher" von Jakob Maria Soedher in folgender Reihenfolge

Der letzte Prediger
NR 1

Der letzte Prediger

(1)

Erscheinungsdatum: 02.10.2013

Es existieren keine klassischen Spuren trotz des Gewaltexzesses, der beim Mord an der Augsburgerin stattgefunden haben muss. Die Ermittlungen führen in einen Sumpf aus Lebenslügen und kriminellen Machenschaften. Doch wo verläuft die Grenze zwischen doppelbödigen bürgerlichen Existenzen und einem kontrollsüchtigen Mörder, der nicht anders kann, als zu töten? Bucher und sein Ermittlerteam befragen hartnäckig und enttarnen einige bayerisch-schwäbische Fassaden.

Requiem für eine Liebe
NR 2

Requiem für eine Liebe

(0)

Erscheinungsdatum: 02.10.2013

Eine tote Frau in der Stille eines einsamen Auengrundes - kniend und an eine Kopfweide gefesselt. Als Bucher den Fall übernimmt, hat der grausam inszenierte Mord den dörflichen Mikrokosmos bereits zum kollektiven Schweigen gebracht. Buchers Team setzt auf Konfrontationskurs mit dieser realistisch gezeichneten Gesellschaft. Welche Bedeutung haben die sonderbaren Bücher, die Bucher im Haus der Toten findet - und welche Rolle spielt das Gartenbild von Liebermann? Ein geschickt konstruierter,...

Im Schatten des Mönchs
NR 3

Im Schatten des Mönchs

(1)

Erscheinungsdatum: 01.09.2013

Die junge Frau im Allgäu hat niemals Suizid begangen - das wird Bucher schnell klar. Doch wer war in der Lage ein solch perfides Verbrechen zu planen und auszuführen? Die Ermittlungen geraten zusehends in einen Stimmungsdunst aus Halbwahrheiten, Aberglaube, Religiosität und verdrängter Vergangenheit; was hat die Geschichte des mittelalterlichen florentinischen Mönchs mit dem düsteren Motiv von Sandro Botticelli zu tun, das in der Wohnung des Opfers zurückgelassen wurde. Und woher kommt das...

Marienplatz de Compostella
NR 4

Marienplatz de Compostella

(2)

Erscheinungsdatum: 02.10.2013

Widerwillig übernimmt der LKA-Ermittler Johannes Bucher einen Vermisstenfall. Es geht dabei um die junge Münchnerin Anne Blohm, die ein Jahr Auszeit genommen hat, um von München nach Santiago de Compostela zu pilgern. Schon nach wenigen Wochen reißt jeder Kontakt zu ihr ab. Eine Postkarte von der Loire ist das letzte Lebenszeichen. Gerade als Bucher sich auf den Weg nach Frankreich machen will, wird auf einem Autobahnparkplatz im Münchner Norden das Bein einer jungen Frau gefunden. Immer...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks