Jakob Schmidt

Lebenslauf von Jakob Schmidt

Jakob Schmidt hat unter anderem Werke von Kim Stanley Robinson und Stephen King ins Deutsche übertragen. 2016 erschien seine Neuübersetzung von Frank Herberst SF-Klassiker ›Der Wüstenplanet‹.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Fern vom Licht des Himmels (ISBN: 9783965090590)

Fern vom Licht des Himmels

Erscheint am 27.10.2022 als Taschenbuch bei Golkonda Verlag.

Alle Bücher von Jakob Schmidt

Cover des Buches Der Kinderdieb (ISBN: 9783426506882)

Der Kinderdieb

 (616)
Erschienen am 04.10.2011
Cover des Buches Dune – Der Wüstenplanet (ISBN: 9783453321229)

Dune – Der Wüstenplanet

 (469)
Erschienen am 09.08.2021
Cover des Buches Der Herr des Wüstenplaneten (ISBN: 9783453319547)

Der Herr des Wüstenplaneten

 (127)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Die Kinder des Wüstenplaneten (ISBN: 9783453319554)

Die Kinder des Wüstenplaneten

 (109)
Erschienen am 14.12.2020
Cover des Buches Cocoon - Die Lichtfängerin (ISBN: 9783863960285)

Cocoon - Die Lichtfängerin

 (95)
Erschienen am 11.10.2012
Cover des Buches Krampus (ISBN: 9783426653340)

Krampus

 (82)
Erschienen am 02.09.2013
Cover des Buches Der Gottkaiser des Wüstenplaneten (ISBN: 9783453320444)

Der Gottkaiser des Wüstenplaneten

 (85)
Erschienen am 13.12.2021
Cover des Buches Feed - Viruszone (ISBN: 9783802584169)

Feed - Viruszone

 (68)
Erschienen am 12.01.2012

Neue Rezensionen zu Jakob Schmidt

Cover des Buches Dune – Der Wüstenplanet (ISBN: 9783453321229)Calderons avatar

Rezension zu "Dune – Der Wüstenplanet" von Frank Herbert

Einer der besten SF aller Zeiten
Calderonvor 3 Tagen

Was soll man sagen? Überwältigend! Auch nach so vielen Jahren immer noch herausragend aus der Masse trivialer SF-Bücher. Schön, dass es endlich eine brauchbare Verfilmung gibt. Leider hat Herbert das Niveau nicht halten können, denn die weiteren Teile mochte ich nicht. Aber Dune ist und bleibt genial.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Southern Gothic - Das Grauen wohnt nebenan (ISBN: 9783453321397)BUCHWURM20s avatar

Rezension zu "Southern Gothic - Das Grauen wohnt nebenan" von Grady Hendrix

Vampir- Roman
BUCHWURM20vor 11 Tagen

Patricia Campbell ist unzufrieden. Ihr Mann ist ein Workaholic, ihre beiden Kinder zu launischen Teenagern mutiert, und ihre pflegebedürftige, demente Schwiegermutter braucht zusehends mehr Zuwendung. Ihr einziger Lichtblick ist der Buchclub, den sie mit einigen ihrer engsten Freundinnen aus der kleinen Vorstadt gegründet hat: Hier kann sie ihre Leidenschaft für True Crime und Serienkiller voll und ganz ausleben. Eines Abends wird Patricia von ihrer Nachbarin attackiert und verliert dabei ihr Ohrläppchen. Kurz darauf tritt deren Neffe, James Harris, in Patricias Leben. Der vielgereiste, belesene und attraktive James weckt widersprüchliche Gefühle in Patricia. Doch als im weniger wohlhabenden Viertel der Stadt immer mehr Kinder verschwinden, befürchtet Patricia, dass James mehr Ted Bundy als Brad Pitt ist. In Wahrheit ist James jedoch eine ganz andere Sorte Monster – und Patricia hat ihn schon längst in ihr Heim gelassen …

Locker, leicht erzählter Gruselroman alter Schule. Unterhaltungsfaktor durch den Kontrast, den die Werte und Skills der 60er Jahre- Hausfrauen im Gegensatz zu dem, von Hybris eingenommenen Wesen, des Vampirs darstellen. Zum Schluss gewinnt dann natürlich das Gute.. Oder etwa doch nicht? 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Feed - Viruszone (ISBN: 9783802584169)Tefelzs avatar

Rezension zu "Feed - Viruszone" von Mira Grant

Beängstigende Vorstellung einer Zukunft
Tefelzvor einem Monat

Lange habe ich mich vor dem Buch gedrückt. Ein Zombie Roman , Virus hatten wir gerade genug...Doch die Endzeit ist eigentlich der Hintergrund für die folgende ...

Geschichte:  Endzeit, ein Virus verwandelt gestorbene Menschen in Zombies. Seit bereits 30 Jahren wurden die Zombies in bestimmte Zonen getrieben, doch jederzeit kann ein Tier oder ein sterbender Mensch dafür sorgen, dass sich ein Virus ganz schnell ausbreitet. Georgia und Shaun Mason wurden damals adoptiert von Menschen, die aus allem und jeden eine Schlagzeile machen. Blogger sind absolut in, da die normalen Menschen nicht raus gehen und Blogger im Prinzip das Leben in Live-Form auf den PC holen. Unter den Amateuren gibt es verschiedene Arten. Die Technik Freaks, die Actionfreaks und die Realitätsblogger zu der Georgia gehört. Zu Ihrem Ruf gehört es , dass sie absolut fair berichtet. Als Sie und Ihr Team dazu eingeladen werden, einen Senator auf seiner Wahlkampfreise zu begleiten und wahrheitsgetreu zu berichten, steigen Sie in die erste Liga auf, da der Senator sich um die Wahl zum Präsidenten bewirbt, doch dabei kann einiges schief gehen...

Schreibstil und Personen:  Diese Welt stößt mich so gewaltig ab, dass es mir am Anfang schwer gefallen ist, das Buch zu lesen. An jeder Ecke wird getestet und danach wieder getestet und wieder. Die Hände müssen aussehen wie schweizer Käse nach 1 Tag und das würde mich wahnsiinig machen, doch ein erster Zwischenfall zeigt, wie schnell bei einem Attentat ein Virus einiges an Schaden anrichten kann und es ist alles logisch und nachvollziehbar. OK ein Virus das Zombies hervorbringt, kann nicht sehr real sein... aber ... es ist gut gemacht. Wer ist tatsächlich bereit, diese völlig verrückte Welt wieder in Ordnung zu bringen ? Traut man es dem Senator zu ? Die Personen  sind gut dargestellt und alleine die 3 Teammitglieder könnten unterschiedlicher nicht sein

Meinung: An manchen Stellen, dachte ich gerade zu Beginn, es ist nicht leicht da reinzukommen, aber ist der Leser in der Geschichte angekommen, sind die Seiten am davonfliegen und die 500 davon rutschen einfach durch. Gut geschrieben und der Schreibstil zieht mich immer wieder nach jeder Pause magisch an und schreit, lies weiter... Es geht weniger um die Zombies, sondern vor allem um die Art und Weise der Berichterstattung. Die Risiken des Jobs und die Einstellungen zur Arbeit als Reporterin in dieser Zeit.

Fazit: Gut, dass ich mich durchgerungen habe, denn 4 Sterne hat das alles in jedem Fall verdient. Das Ende ist nochmal eine Sache für sich, da es eine Fortsetzung gibt, die ich mir schon besorgt habe. Eine Mischung aus Psychologischem Roman, Politisch, SciFI und vor allem aus dem Zombiegenre, der mich überzeugt hat.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Endlich ist er da: der zweite Band der "Rosewater"-Trilogie von Tade Thompson und wir erfahren, wie es mit Wormwood, Kaaro und Aminat weitergeht. Ihr habt die Chance, eines von 15 Exemplaren zu gewinnen und an unserer spannenden Leserunde teilzunehmen.

ACHTUNG: Wer den ersten Band noch nicht kennt, kann sich hier auch für den ersten Band bewerben!

Hallo! Wir freuen uns, dass ihr da bist und hoffen auf eine tolle, inspirierende Leserunde mit euch und drücken euch für die Verlosung ganz fest die Daumen! :)

154 BeiträgeVerlosung beendet
Alwiiines avatar
Letzter Beitrag von  Alwiiinevor 6 Monaten

Ich möchte anbei ebenfalls meine Rezension teilen:

https://www.lovelybooks.de/autor/Tade-Thompson/Rosewater-der-Aufstand-2793819620-w/rezension/5124438494/

Diese habe ich wortgleich veröffentlicht bei: Thalia, Hugendubel, jpc, ebook.de, buecher.de, rebuy

Selbstverständlich kann die Rezension bei bedarf auch von euch verwendet werden.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks