Hexen, Zauberer, Dämonen

Cover des Buches Hexen, Zauberer, Dämonen (ISBN: 9783954800124)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hexen, Zauberer, Dämonen"

Der Hexenhammer ist ein Werk zur Legitimation der Hexenverfolgung, das der Dominikaner Heinrich Kramer nach heutigem Forschungsstand im Jahre 1486 in Speyer veröffentlichte und das bis ins 17. Jahrhundert hinein in 29 Auflagen erschien. In der vorliegenden Ausgabe wurden einzig die erzählenden Geschichten über die angeblichen Umtriebe von Hexen, Zauberer und Dämonen zusammengestellt, die Kramer und wahrscheinlich auch Sprenger als Legitimation und Aufforderung zum Denunzieren genügten. Sprengers Mitwirkung an dem dreibändigen Machwerk ist übrigens unter Experten umstritten. Dennoch müssen beide Inquisitoren als Begründer des modernen Denunzierens bezeichnet werden. Und leider lebt diese von Sprenger und Kramer begründete Tradition des Denunzierens nicht nur in unseren Breitengraden bis heute fort. Zwar werden keine Hexen mehr verbrannt doch erfreut sich das vor den Kadi bringen noch immer größte Beliebtheit in unserer Gesellschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954800124
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:Der Neue Morgen
Erscheinungsdatum:14.06.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783954800124
    Sprache:
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:200 Seiten
    Verlag:Der Neue Morgen
    Erscheinungsdatum:14.06.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks