Jakob von Uexküll

Lebenslauf von Jakob von Uexküll

Jakob Johann Baron von Uexküll, 1864 im heutigen Lääneranna, Estland, in eine deutschbaltische Familie geboren, ging in Coburg und Reval zur Schule, studierte dann Physiologie/Zoologie in Heidelberg und forschte u. a. in Neapel, Paris und Monaco. Er entwickelte das Grundgerüst der Biosemiotik und führte den Begriff der Umwelt in die Biologie. Er war ein Pionier der theoretischen Biologie und der Kybernetik und gilt als Wegbereiter der Ökologie und einer der wichtigsten Zoologen des 20. Jahrhunderts. Uexküll starb 1944 auf Capri.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Streifzüge durch die Umwelten von Tieren und Menschen (ISBN: 9783957576835)

Streifzüge durch die Umwelten von Tieren und Menschen

Erscheint am 22.09.2022 als Hardcover bei Matthes & Seitz Berlin.

Alle Bücher von Jakob von Uexküll

Neue Rezensionen zu Jakob von Uexküll

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks