Neuer Beitrag

jaldalerch

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser,

na endlich hat der mufflige Berliner Hauptkommissar Lars Behm seinen zweiten Fall gelöst: Im vergangenen Monat erschien "Party in den Tod" als eBook. Geht doch.

Was war geschehen?

Die lebenslustige Sängerin Conny brachte so richtig Schwung in eine Weddinger Studenten-WG, die an ein Seniorenheim erinnerte: Statt besinnlicher Lernatmosphäre gab es nun Partys und regelmäßig Stress mit den Nachbarn. Erst als die junge Frau nach einer durchfeierten Nacht tot auf ihrem Bett lag, kehrte wieder Ruhe ein. 

Eine Leseprobe findet Ihr unter amazon.de/Party in den Tod.

Im Rahmen einer Leserunde verlose ich bis zum 20. November 15 eBooks im ePub-Format an all diejenigen, die mir verraten, aus welchen Gründen sie einen Mitbewohner umgehend und gnadenlos vor die WG-Tür setzen würden. Sind es die stinkenden Socken oder die penetrant gute Laune am Morgen? Was wäre für euch persönlich unerträglich?

Es wäre nett, wenn die Gewinner der Verlosung eine Rezension schreiben und diese auf Amazon einstellen könnten, gern auch in weiteren Portalen.

Diese Leserunde soll bis zum 24. Dezember dauern.

Ich freue mich drauf!

Herzlich, Jalda Lerch

Autor: Jalda Lerch
Buch: Party in den Tod

leseratteneu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

das hört sich gut an Krimis gehen immer würde mich freuen dabei zu sein

Stelze74

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Muffelig Kommissare sind immer toll! Darum bewerbe ich mich um ein ebook! Warum ich einen WG-Mitbewohner vor die Tür setzen würde? Weil ich keine Lust auf WG, sondern eine eigene Wohnung hätte. Ich bewundere WG-Bewohner immer. Für mich persl. kam das nie in Frage.

Beiträge danach
115 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

3 / Drittes Kapitel
Beitrag einblenden

Mir ist rätselhaft, weshalb Frank König schaden möchte. Und wer sind Willi und die anderen, die in "die Sache verstrickt" sind? Ich könnte mir vorstellen, dass König Frank die Ehefrau ausgespannt hat und Frank ihm deshalb nun auf jede Weise schaden möchte (Geliebte weg, "Sohn" entführt etc.)?? Dann fragt sich natürlich, wie die anderen in der Sache verstrickt sind... Ich bin gespannt, was da noch kommt.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

4 / Viertes Kapitel
Beitrag einblenden

Frank scheint nun ja auch an der Entführung zu zweifeln, kommt aber nicht mehr aus der Nummer raus. Der "hemmungslose" Willi, der (laut Anspielung) die vier Notare auf dem Gewissen hat, soll nun Abhilfe leisten. Nunja...
Ich frag mich, ob die Selbsthilfegruppe auf "Notarbetrüge" ausgerichtet ist. Dann hätte Willi ein Motiv für die ganzen Morde und Franks Hass auf König, durch den er vermutlich sein Haus verloren hat, wäre ebenfalls schlüssig...

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

6 / Sechstes Kapitel
Beitrag einblenden

Jetzt bin ich aber gespannt, wer Inga auf den Dachboden gefolgt ist. Und natürlich, ob sie tatsächlich durch den Blütentee vergiftet wird...

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

7 / Siebtes Kapitel
Beitrag einblenden

Das Ende passt zum Gesamtwerk und rundet dies passend ab. Da neben Connys Tod noch in den Notarenfällen ermittelt wurde und sämtliche zusätzliche Schleifen geflogen wurden, war es nicht leicht, früh den richtigen Täter zu erkennen. Mir sind beim Lesen zig Szenarien plausibel erschienen :D

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Schlussbemerkungen / Rezensionen

Ich möchte mich ganz herzlich dafür bedanken, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte!
Meine Rezension wird auch bei amazon.de erscheinen ;)

http://www.lovelybooks.de/autor/Jalda-Lerch/Party-in-den-Tod-1204832859-w/rezension/1212717436/

frenzelchen90

vor 2 Jahren

Schlussbemerkungen / Rezensionen

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte! Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jalda-Lerch/Party-in-den-Tod-1204832859-w/rezension/1212790595/

https://www.amazon.de/review/R38F4FBH92A1FR/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

https://franzistestwelt.wordpress.com/2015/12/19/leserunde-zu-party-in-den-tod-ein-fall-fuer-lars-behm-von-jalda-lerch/

jaldalerch

vor 2 Jahren

Meinen herzlichen Dank an alle, die bei der Leserunde mitgemacht und fleißig rezensiert haben! Mir hat es Spaß gemacht, und ich hoffe, euch auch. Ich wünsche allen ein sonniges Fest;) und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks