Jaliah J.

 4,6 Sterne bei 462 Bewertungen
Autorenbild von Jaliah J. (©Jaliah J.)

Lebenslauf von Jaliah J.

Fast jeder ihrer spannenden Liebesromane hat es auf die BOD Bestsellerliste und dort sogar auf Platz 1 geschafft. Seit einigen Jahren fesselt Jaliah J. ihre Leser mit ihren spannenden Buchreihen, atemberaubenden Romanen und sogar einer mysteriösen Fantasyreihe. Sie schafft es immer wieder, den richtigen Nerv zu treffen und wird nicht müde, neue Welten entstehen zu lassen. Jaliah J. lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen im bunten Berlin. Auf ihren sozialen Kanälen lässt sie regelmäßig ihre Leser an ihrem Leben und dem Entstehen der neuen Werke teilhaben. "Diese junge Autorin schreibt mit ebenso viel Hemmungslosigkeit wie Konsequenz Liebesromane, ich wünsche ihr einen langen erzählerischen Atem für sprudelnde Phantasie und mitreißende Fantasy." Vito von Eichborn über Hijas de la luna von Jaliah J. Alle Romane, die Reihenfolgen und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite. Folgt ihr auf ihren zahlreichen Social Media Accounts und erfahrt mehr über Jaliah J. und ihre Bücher.

Neue Bücher

Cover des Buches B.C. 3 (ISBN: 9783753482903)

B.C. 3

 (1)
Neu erschienen am 10.05.2021 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Jaliah J.

Cover des Buches Llora por el amor 1: Weine aus Liebe (ISBN: 9783842343696)

Llora por el amor 1: Weine aus Liebe

 (47)
Erschienen am 21.05.2013
Cover des Buches El Destino: Das Schicksal (ISBN: 9783842349995)

El Destino: Das Schicksal

 (30)
Erschienen am 08.02.2011
Cover des Buches Llora por el amor 2: Verschiedene Welten (ISBN: 9783842363229)

Llora por el amor 2: Verschiedene Welten

 (25)
Erschienen am 17.05.2011
Cover des Buches Llora por el amor 3: Hass und Liebe (ISBN: 9783848211807)

Llora por el amor 3: Hass und Liebe

 (22)
Erschienen am 29.05.2012
Cover des Buches El Destino 1: Das Schicksal (ISBN: 9783738670479)

El Destino 1: Das Schicksal

 (17)
Erschienen am 23.04.2015
Cover des Buches Hope: Amal (ISBN: 9783848230839)

Hope: Amal

 (15)
Erschienen am 28.11.2012
Cover des Buches El Puerto - Der Hafen (ISBN: 9783738641332)

El Puerto - Der Hafen

 (14)
Erschienen am 07.03.2016

Neue Rezensionen zu Jaliah J.

Cover des Buches B.C.: Ein riskantes Spiel (ISBN: 9783751905268)R

Rezension zu "B.C.: Ein riskantes Spiel" von Jaliah J.

Schöner Reihenauftakt
ronnies_worldvor 22 Tagen

Das Cover wirkt etwas düster aber passt zum Inhalt des Buches.

Die Charakter mochte ich gerne. Besonders Miras Mutter war mit sehr sympatisch. Dennoch war die Geschichte nicht wirklich was neues. Mira verliebt sich in den Frauenschwarm und Footballstar Reign, was sie lieber nicht hätte tun sollen. Wir begleiten beide in ihrem Alltag und erleben auch einige schöne Momente zwischen den beiden. 

Das ganze erleben wir in Kanada. Dieses Setting hat mir sehr gut gefallen.

Obwohl mir zwischenzeitlich auch etwas die Spannung gefehlt hat bin ich neugierig wie es weitergeht.

Insgesamt ein schöner Reihenauftakt mit Chliffhangergarantie.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches B.C.: Ein riskantes Spiel (ISBN: 9783751905268)Brina_beebees avatar

Rezension zu "B.C.: Ein riskantes Spiel" von Jaliah J.

Anders aber schön
Brina_beebeevor einem Monat

B. C. Ein riskantes Spiel von Jaliah j
Teil 1

Schöner Start der Reihe aber nicht so spannend wie vermutet.
Es ist mein erstes Buch von dieser Autorin und mir gefällt ihr Schreibstil wirklich sehr, auch wenn es an manchen Stellen langatmig war. 

Die Geschichte lässt die flüssig lesen und ist super geschrieben.
Mira und Reign waren mir von Anfang an sympathisch und passen wirklich gut zueinander. Auch wenn die Geschichte an sich, heißer Footballer trifft auf Mädchen und der Collage Flair hat es noch besser gemacht, nicht ganz neu ist, war es eine schöne Geschichte für zwischendurch. 

Auch die Nebencharakteren waren super und haben die Geschichte noch besser gemacht.

⭐⭐⭐⭐
Brina_beebee

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches B.C.: Ein riskantes Spiel (ISBN: 9783751905268)AmaraSummers avatar

Rezension zu "B.C.: Ein riskantes Spiel" von Jaliah J.

Verschenktes Potenzial
AmaraSummervor 2 Monaten

„Ein riskantes Spiel“ ist der erste Band der B.C. Reihe von Jaliah J.. Das Buch erzählt die Geschichte von Mira, die ihre Mutter für ein Jahr nach Kanada begleitet, um dort am Campus der B.C. ein Auslandsstudienjahr zu verbringen. 

Bevor ich hier näher auf das Buch eingehe, möchte ich erwähnen, dass es mir sehr schwergefallen ist die Geschichte zu beenden. Etliche Male stand ich kurz davor einfach abzubrechen, weil mich die Handlung so überhaupt nicht packen konnte. Da es sich bei meinem Exemplar aber um ein Rezensionsexemplar handelt, habe ich das Buch beendet, weil ich sonst nicht in der Lage wäre eine Rezension zu schreiben.

Für mich muss eine Geschichte immer drei Kriterien erfüllen, damit ich sie als gut bezeichne. Die Handlung muss spannend sein und mich unterhalten. Es muss unterschiedliche Charaktere geben, die sich durch ihre erkennbaren Persönlichkeiten auszeichnen und der Rahmen [Schreibstil, Kapitellänge, Wortwahl, Erzählperspektive, etc.], in den die Geschichte eingebettet ist, muss mich ansprechen. 

Die Handlung konnte mich leider zu keinem Zeitpunkt unterhalten, was in erster Linie an der gänzlich fehlenden Spannung lag, aber auch daran, dass die Geschichte bis zum Schluss keine nennenswerten Ereignisse zu erzählen hat. Stattdessen ist sie immer wieder in Klischees ertrunken und extrem vorhersehbar. Theoretisch endet das Buch mit einem Cliffhanger. Praktisch konnte mich dieses Ereignis kein bisschen vom Hocker reißen, weil ich so etwas in der Art bereits vermutet hatte. 

Die Charaktere waren so flach und farblos, dass sie mir am Ende der Geschichte nur noch als einheitlicher Brei in Erinnerung geblieben sind. Normalerweise schreibe ich in meinen Rezensionen ein paar Sätze zu den Protagonisten. Bei Mira fällt mir das allerdings extrem schwer, weil ich bis zum Schluss keine Bindung zu ihr aufbauen konnte. Für mich gab es keine erkennbare Persönlichkeit, was sie in meinen Augen austauschbar macht. Etwas Schlimmeres gibt es für mich nicht.

Der Rahmen hat meiner Meinung nach eine ganz schlechte Qualität. Am schlimmsten ist der Schreibstil. Er ist kein bisschen flüssig und stellenweise hatte ich sogar das Gefühl die Autorin hätte einfach nur Wörter aneinandergereiht, ohne auf deren Sinnhaftigkeit zu achten. Die Kapitel waren für meinen Geschmack viel zu lang und die Wortwahl war entweder langweilig oder hat für mich nicht zur Handlung gepasst. Das Buch ist in der dritten Person geschrieben. Mal abgesehen davon, dass ich die dritte Person nicht mag, weil sie Distanz schafft, enthält der Text dank dieser Perspektive ein paar „Sie“ zu viel. Immer wenn mehr als eine Person in Erscheinung getreten ist, konnte ich sie spätestens nach zwei Sätzen nicht mehr auseinanderhalten.

Bei „Ein riskantes Spiel“ handelt es sich um einen Liebesroman. Bei diesem Genre bevorzuge ich Geschichten, die aus zwei Sichten erzählt werden. Leider wird die Geschichte nur aus der Sicht von Mira erzählt. Die Sicht des Mannes fehlt.

Die B.C. Reihe ist eine Trilogie. Ich werde die restlichen zwei Bände nicht lesen.

 

Fazit

Von mir bekommt das Buch 1,5 von 5 Sterne. Einen halben Stern für die Grundidee, die Potenzial hat, das aber leider kein bisschen ausgeschöpft wurde. Einen Stern für das wirklich schöne Cover, dass mich auf Anhieb angesprochen hat. Leider ist es für mich das einzig Positive am Buch. Ich kann das Buch nicht weiterempfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Pünktlich zur Veröffentlichung des 3. und letzten Bandes der spannenden und gefühlsgeladenen Buchreihe " B.C." verlosen wir 35 eBooks des ersten Bandes:  B.C. Gegen alle Regeln an euch. 

Wir hoffen, ihr genießt es, mit Mira nach Vancouver zu reisen und sie an den Campus der B.C. zu begleiten. 

Über Bewertungen auf allen erdenklichen Plattformen wären wir dankbar. 

Instagram:  jaliahj_official 




Pünktlich zur Veröffentlichung des 3. und letzten Bandes, der spannenden und gefühlsgeladenen Buchreihe " B.C." verlosen wir 35 eBooks des ersten Bandes:  B.C. Gegen alle Regeln an euch. 

Wir hoffen, ihr genießt es, mit Mira nach Vancouver zu reisen und sie an den Campus der B.C. zu begleiten. 

Über Bewertungen auf allen erdenklichen Plattformen wären wir dankbar und ihr könnt auch sehr gerne der Autorin Jaliah J. auf Instagram folgen, um auch an ihren anderen spannenden Buchprojekten teilzuhaben. 

Instagram: jaliahj_official 

https://www.instagram.com/jaliahj_official/


65 BeiträgeVerlosung beendet

Habt ihr Lust auf eine spannende Liebesgeschichte, in der eine Frau über sich selbst hinauswächst und in ihrem schlimmsten Feind, die Liebe ihres Lebens findet? 

Hallo ihr Lieben, wer Lust hat eine spannende Liebesgeschichte zu verfolgen, der ist herzlich willkommen, bei dieser Leserunde mitzumachen.

Ihr könnt eines von 15 Ebooks gewinnen.

Der Kurzinhalt:

Jede starke Frau musste meist einen sehr harten Weg gehen, und auch Catalina ist in ein Leben geboren worden, in dem sie keine Wahl hat und das tun muss, was für die Familia am besten ist.
Sie fügt sich ihrem Schicksal, doch genau in dieser schweren Zeit entdeckt sie ihre eigene Stärke und dass nicht jeder in diesem neuen Leben, in das sie hineingezwungen wird, ihr Feind ist, auch wenn er dazu geboren wurde.

Wir suchen 15 Leser, die gerne das Buch gemeinsam in einer Leserunde lesen und sich austauschen möchten. Dafür werden 15 Ebooks zu Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind schon sehr gespannt auf eure Meinungen und Gefühle über das aufregende Leben von Catalina. 

Wichtig:

Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.

Wenn du nichts von Jaliah J. und ihren Büchern verpassen willst, folgt ihr gerne auch auf Instagram:

https://www.instagram.com/jaliahj_official

Wir freuen uns auf die Leserunde 

131 BeiträgeVerlosung beendet
Hier starten wir eine spannende Leserunde zum Bestsellerroman El Destino. Es ist der erste Teil einer spannenden Buchreihe, die schon viele Leser für sich gewonnen hat und hoffentlich noch viele in eine ganz neue Welt entführen wird. 

El Destino 1 - Das Schicksal 

Lina Sanchez muss mit ihrer Familie vom Land in die von ihr so verhasste Stadt ziehen. Dort müssen sie und ihre Familie sehr hart kämpfen, um zu überleben, um zu leben und um Rechnungen zahlen zu können. Sie trifft immer wieder auf Fernando Nato, der für alles steht, was sie verabscheut. Obwohl beide so unterschiedliche Leben führen und so verschiedene Einstellungen zum Leben haben, kreuzen sich 
- durch das Schicksal - ihre Wege immer wieder.

Zur Autorin Jaliah J.

Fast jeder ihrer spannenden Liebesromane hat es auf die BOD Bestsellerliste und dort sogar auf Platz 1 geschafft. Seit einigen Jahren fesselt Jaliah J. ihre Leser mit ihren spannenden Buchreihen, atemberaubenden Romanen und sogar einer mysteriösen Fantasyreihe. Sie schafft es immer wieder, den richtigen Nerv zu treffen und wird nicht müde, neue Welten entstehen zu lassen. 
Jaliah J. lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen im bunten Berlin. Auf ihren sozialen Kanälen lässt sie regelmäßig ihre Leser an ihrem Leben und dem Entstehen der neuen Werke teilhaben.


"Diese junge Autorin schreibt mit ebenso viel Hemmungslosigkeit wie Konsequenz Liebesromane, ich wünsche ihr einen langen erzählerischen Atem für sprudelnde Phantasie und mitreißende Fantasy." 
Vito von Eichborn über Hijas de la luna von Jaliah J. 

Die Autorin wird für diese Leseprobe 10 ebooks zur Verfügung stellen, bewerbt euch dafür und sechs davon bekommen sie dann zugeschickt, aber auch alle die das Buch bereits kennen oder auch lesen möchten sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Sie wird ständig dabei sein und eure Fragen beantworten. 

Viel Spaß in dieser Leserunde, taucht ein in die faszinierende Welt von Jaliah J. 
68 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 176 Bibliotheken

von 56 Lesern aktuell gelesen

von 19 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks