Jaliah J. Llora por el amor 5

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(11)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Llora por el amor 5“ von Jaliah J.

Weiter geht es mit der Geschichte um die Trez Puntos und die Les Surenas im 5. Teil der atemberaubenden Buchreihe Llora por el amor. Seitdem ihre Väter, Onkel und Freunde durch einen Hinterhalt von Garcias eingesperrt sind, muss sich die neue Generation an ihrer Stelle um das Fortbestehen ihrer Familia kümmern. Neben ihren Bemühungen, die Macht ihrer Familia in Sierra zurückzugewinnen, spüren sie das erste Mal, was es heißt, auch die Last der Familia mit sich zu tragen. Was es bedeutet, Gefühle zurückzuhalten und sich von nichts ablenken zu lassen, was sie von ihrem Ziel abbringen könnte, ihre Familien wieder zu vereinen. Das allererste Mal spüren sie alle - die neue und die alte Generation - dass sie nicht unverwundbar sind.

Stöbern in Romane

Das saphirblaue Zimmer

Drei starke Frauen aus unterschiedlichen Zeiten, die etwas verbindet - ein zauberhaftes Buch!

Tessa_Jones

Ich, Eleanor Oliphant

Ein Highlight für mich. Wunderbar ehrliche Protagonisten in einer erschreckenden, aber auch berührenden Geschichte mit witzigen Momenten.

Lisbeth76

Und es schmilzt

Ein wenig umständlich geschrieben in meinen Augen, aber auch tiefgründig, erschreckend und düster.

Lisbeth76

Im siebten Sommer

Ein tolles Wohlfühlbuch über Mut für einen Neuanfang, Vater-Kind-Beziehung und natürlich auch Liebe

lenisvea

Underground Railroad

Eine düstere Geschichte, die unvorstellbare Grausamkeiten bereithält, aber auch einen Hoffnungsschimmer erkennen lässt.

Johanna_Jay

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch über grenzenlose Liebe die unmöglich scheint

    Llora por el amor 1: Weine aus Liebe
    lovelycrazy03

    lovelycrazy03

    05. January 2016 um 21:39

    Bela ist die Schwester des Anführers der Trez Puntos  Seit lange zeit ist Puerte Rico in mehrere Teile aufgeteilt die von Gangs geleitet werden.Die zwei größten Gangs sind die Trez Puntos und die Les Surenas. Außerdem sind sie verbitterte erzfeinde. Bela schleicht sich regelmäßig in das Gebiet der Les Surenas um dort in einer Bibliothek zu lernen.Einestages wird sie von den Anführern erwischt. Unter diesen Anführen ist auch der gut aussehende Paco der ihr Gnade erweißt und sie gehen lässt. Später bemerkt sie das sie ihre Notizen vergessen hat und die ganzen tage Arbeit umsonst war. Paco bringt ihr die Notizen zurück und behauptet das der Mond von seiner Seite viel schöner ist.Er überredet sie zu einen Date. Was er aber nicht weiß ist das sie die Schwester des Anführers seines Erzfeindes ist. Wie wird er auf dieses Geheimnis reagieren? Wird ihre Liebe möglich sein?Ich fande dieses Buch einfach wundervoll und kann es sehr weiterempfehlen

    Mehr