James Barclay Die Chroniken des Raben 1 - Zauberbann

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 69 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(16)
(15)
(9)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Chroniken des Raben 1 - Zauberbann“ von James Barclay

Sie sind eine verschworene Gruppe von Söldnern – sechs Menschen und ein Elfen-Magier – und sie haben den legendären Bund der Raben geschlossen. Eigentlich wollen sich die Gefährten endlich zur Ruhe setzen, aber einem letzten Auftrag können sie sich nicht entziehen. Denn das Schicksal von ganz Balaia steht auf dem Spiel, sollten die berüchtigten Hexen-Meister tatsächlich aus ihrem magischen Gefängnis ausbrechen. Abenteuerfantasy der Spitzenklasse – für alle Leser von David Gemmel und Michael A. Stackpole

Eine wahnsinnig tolle Fantasy-Reihe. Kann ich nur jedem empfehlen.

— KaJuKo
KaJuKo

Auftakt einer grandisen Fantasy-Reihe, allerdingsempfehle ich doch dieenglischen Originale, kommt billiger weil es nur 6 statt 12 Bände sind.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Fantasy

Isle of Seven (Siebenstern-Dilogie Band 1)

Der erste Teil der Dilogie fängt super an. Es wird nicht langweilig. Die Welt ist interessant und gar nicht so abwegig

Carina_Kriesten

FALLEN: Kein Abgrund ist tief genug

Grandioser Auftakt einer neuen Reihe!

Tina_Kiefer

Der Namenlose

Eine wirklich gelungene Fortsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Ein sehr schönes Buch über eine Prinzessin die sich aus allen gesellschaftlichen Zwängen herausstiehlt

HausmannChristiane

Filguri: Spiel mit dem Schicksal

Spannend und Emotional

Agata2709

Coldworth City

Mir hat das gewisse Etwas gefehlt und die Charaktere hatten leider nicht den gewohnten Tiefgang. Ich war etwas enttäuscht.

Sarahs_Leseliebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • spannend aber doch nicht leicht zu lesen, zumindest für mich

    Die Chroniken des Raben 1 - Zauberbann
    Gimagemelli

    Gimagemelli

    30. March 2014 um 07:34

    Der Anfang war spannend aber ich kam immer wieder ins straucheln und hatte Schwierigkeiten mich zurecht zu finden mit den Namen und Orten. Mehrmals wollte ich es abbrechen, bin aber froh das ich durchgehalten habe :-) Ich will auf jeden Fall wissen wie es weitergeht und hoffe das die zukünftigen Bände es mir nicht mehr so schwer machen. Eine spannende Fantasy Geschichte die viel bietet und einen fesselt. Die Elfen, Drachen, Magie und und und bietet. 

    Mehr
  • Rezension zu "Zauberbann" von James Barclay

    Die Chroniken des Raben 1 - Zauberbann
    Tungdil

    Tungdil

    24. September 2007 um 13:35

    Der erste Teil eines sechs Teile Zyklus. Teil 1: Zauberbann. Der Rabe ist eine Gruppe aus Söldnern, die für Geld kämpfen. Sie planen sich zur Ruhe zu setzen, doch da funkt ihnen ein Magier dazwischen, der ihnen ungeheuerliches erzählt: Die Witchlords sind aus ihrem magischen Gefängnis entkommen. Schon bald beginnen die Wesmen, die die Witchlords fast wie Götter betrachten, einen Krieg gegen die Balaianer. Es gibt nur eine Rettung, einen Spruch, der 'Dawnthief' genannt wird. Ein Spruch, mit dem man die Witchlords vernichten kann, oder die Witchlords die ganze Welt. James Barclay schreibt einen schnellen Stil, ohne großes Umschreiben. Es gibt viele Charaktere und man muss aufpassen, dass man den Überblick nicht verliert. An manchen Stellen ist es brutal und es läuft eine Menge Blut. Meine Meinung: Trotz der Meinung, dass die Charaktere schwach wären, finde ich dieses Buch eines der besten, das ich je gelesen habe. Ich mag den Schreibstil von Barclay, denn man ist immer mit weit aufgerissenen Augen beim Lesen anzufinden. Die Story scheint einfach, aber durch verschiedene Charaktere gewinnt die Geschichte eine Tiefe, die man einfach selbst erlebt haben muss. Kaufen und lesen, ich schwärme jeden Tag von diesen Büchern. Tipp: 'Die Chroniken des Raben' laufen direkt in 'Die Legenden des Raben' über.

    Mehr