James Birdsall Die Welt der Brontës

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt der Brontës“ von James Birdsall

Die Hochmoore von Yorkshire, die Nordseeküste um Scarborough, ihr Heimatdorf Haworth und dessen nähere Umgebung prägten Leben und Werk von Charlotte, Emily und Anne Brontë. Das vorliegende Buch folgt den Spuren der drei Schwestern und führt uns zu den Orten ihrer Inspiration. Wie sieht zum Beispiel die Landschaft aus, die Emily Brontë so eindringlich in Sturmhöhe schildert? Welchen herrschaftlichen Landsitz mag Charlotte Brontë vor Augen gehabt haben, als sie in Jane Eyre Thornfield Hall beschrieb? Stimmungsvolle Farbphotographien, begleitet von Auszügen aus den Werken der Brontës und erläuternden Kommentaren des Herausgebers, vermitteln einen Eindruck von der herben Schönheit des »Brontë-Country«.

Zauberhafte Eintrittskarte zum Eintauchen in die Welt der Familie Bronté - mit wundervollen Texten und Fotos, absolut lesenswert!

— SigiLovesBooks
SigiLovesBooks

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen