Buffer Overflows

Buffer Overflows
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Buffer Overflows"

Ob man es gerne hört oder nicht: Alle Buffer Overflows sind das Ergebnis von fehlerhaft konstruierten Softwareprogrammen. Sie können so einfach sein wie ein verschobenes Zeichen in einem Programm mit einer Million Zeilen oder so komplex wie ein Array mit mehreren Zeichen, das auf fehlerhafte Art verarbeitet wird. Manche findet man in lokalen Programmen wie Kalendern, Taschenrechnern, Spielen, und Microsoft Office-Anwendungen, wogegen andere in Remote-Software wie E-Mail-, FTP-, DNS- und Webservern auftauchen. James C. Foster zeigt in diesem Buch, wie Buffer Overflows funktionieren. Hacker und die, die es werden oder zumindest ausprobieren wollen, werden sein Buch mit großem Interesse lesen, aber auch Programmierer und Admins, die ihre Webapplikation bzw. ihre Server absichern wollen, werden an diesem Buch nicht vorbeikommen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783826615771
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Syngress Media

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks