James Carlos Blake

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(9)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Pistolero

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Böse im Blut

Bei diesen Partnern bestellen:

Schurkenbloed / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Country of the Bad Wolfes

Bei diesen Partnern bestellen:

Rules of Wolfe

Bei diesen Partnern bestellen:

The House of Wolfe: A Border Noir

Bei diesen Partnern bestellen:

The Rules of Wolfe

Bei diesen Partnern bestellen:

In the Rogue Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

Country of the Bad Wolfes

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer schießt schneller als sein Schatten?

    Das Böse im Blut

    BettinaR87

    19. March 2015 um 19:37 Rezension zu "Das Böse im Blut" von James Carlos Blake

    Lucky Luke würde gegen die Brüder Edward und John Little trotzdem alt aussehen - denn im Gegensatz zu ihm haben die nichts dagegen, Menschen tatsächlich um die Ecke zu bringen. In den 1840er Jahren und natürlich im Wilden Westen ist das manchmal aber gar nicht so schlecht. "Das Böse Im Blut", jetzt bei Heyne Hardcore. Ihre Mutter war eine Hure, ihr Vater ein gewalttätiger Psychopath, oder vielleicht auch ein Soziopath. Mit diesen Begrifflichkeiten halten sie sich jedenfalls nicht auf, als sie ihn in Notwehr töten müssen. Edward ...

    Mehr
  • Eine Ballade von Blut und Gewalt.

    Das Böse im Blut

    Arun

    Rezension zu "Das Böse im Blut" von James Carlos Blake

    Das Böse im Blut von James Carlos Blake Kleine Warnung vorweg, eines der härtesten, brutalsten und menschenverachtenden Bücher, die ich jemals gelesen habe. Ein Vers von Stephen Crane zur Einleitung. Ich stand auf erhöhtem Grund und sah, unter mir, viele Teufel rennen und springen und sündvoll schwelgen. Einer blickte grinsend hoch und sagte: „Kamerad! Bruder!“ Inhalt: Dies ist die Geschichte der Familie Little die im Jahre 1845 in Florida lebt. Vater, Mutter, zwei Söhne und eine Tochter. Die beiden Söhne John 17 Jahre und ...

    Mehr
    • 18
  • Blutige Gewaltorgie im Westernsattel

    Das Böse im Blut

    Callso

    14. March 2014 um 09:22 Rezension zu "Das Böse im Blut" von James Carlos Blake

    Der wilde, wilde Western fängt gleich auf der ersten Seite an. Und wie! Und wie heftig! Selten war ein komplettes Buch blutiger, gewalttätiger und barbarischer, als dieser epische Roman. Es geht um die Brüder John und Edward Little, die sich um 1850 in Amerika rumschlagen. Wobei sie vielmehr eine triefende Blutspur hinterlassen. Sie morden, köpfen und schießen, was die Patrone hergibt. Und zwischendurch wird geritten und sich mit Frauen amüsiert. Der wilde Westen wird eindrucksvoll und schonungslos beschrieben, fast auf jeder ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks