James Corey

 4,4 Sterne bei 246 Bewertungen
Autor von Leviathan erwacht, Calibans Krieg und weiteren Büchern.

Lebenslauf von James Corey

Interplanetarische Abenteuer: James Corey ist das Pseudonym der beiden Autoren Daniel James Abraham und Ty Corey Franck. Ihre "The Expanse"-Reihe ist für eine erfolgreiche Fernsehserie adaptiert worden, die auf Netflix gestreamt werden kann. Für "Leviathan Wakes", das erste Buch der Reihe, wurden sie für den Hugo Award for Best Novel 2012 und den Locus Award for Best Science Fiction Novel 2012 nominiert. Der dritte Roman "Abaddon’s Gate" wurde mit dem Locus Award for Best Science Fiction Novel 2014 ausgezeichnet. Beide Autoren publizieren auch Romane unter eigenem Namen, vor allem im Science Fiction-Bereich. Sie leben in Albuquerque, New Mexiko.

Alle Bücher von James Corey

Cover des Buches Leviathan erwacht (ISBN: 9783453317819)

Leviathan erwacht

 (65)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Calibans Krieg (ISBN: 9783453318021)

Calibans Krieg

 (35)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Cibola brennt (ISBN: 9783453318045)

Cibola brennt

 (23)
Erschienen am 10.04.2018
Cover des Buches Abaddons Tor (ISBN: 9783453318038)

Abaddons Tor

 (23)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Nemesis-Spiele (ISBN: 9783453319400)

Nemesis-Spiele

 (16)
Erschienen am 13.08.2018
Cover des Buches Babylons Asche (ISBN: 9783453320451)

Babylons Asche

 (18)
Erschienen am 11.11.2019
Cover des Buches Persepolis erhebt sich (ISBN: 9783453320819)

Persepolis erhebt sich

 (10)
Erschienen am 10.08.2020
Cover des Buches Tiamats Zorn (ISBN: 9783453424753)

Tiamats Zorn

 (6)
Erscheint am 13.12.2021

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu James Corey

Cover des Buches Abaddons Tor (ISBN: 9783453318038)mariameerhabas avatar

Rezension zu "Abaddons Tor" von James Corey

Absolut lesenswert
mariameerhabavor 3 Monaten

Abaddons Tor ist nicht einfach das dritte Band in der Expanse-Reihe, sondern eine Reise in ein fremdes Universum, wo auf uns Miller wartet, den wir im zweiten Teil so sehnlich vermisst haben. Er ist wieder da mit seinem Schweinslederhut, kratzt sich ständig am Kopf und erzählt von seinem alten Leben, so monoton wie nur möglich, um dabei James in den Wahnsinn zu treiben.

Gleich der Anfang war fesselnd. Die Expanse-Reihe fängt nicht einfach an, sondern reißt gleich den Leser mit sich mit und zieht ihn durch die unendliche Leere des Universums. Es ist spannend geschrieben, interessant, konfliktvoll, politisch und erbarmungslos. Ich war sofort drinne und ein Teil der Geschehnisse.

Das Buch reiht sich nahtlos an das zweite Band und auch wenn zwei Jahre vergangen sind, die Figuren erkannte ich sofort wieder und jeder einzelner wurde auf Anhieb sympathisch. Sogar die neuen Figuren, die einem staubigen Eindruck machen, werden nach wenigen Seiten lebendig und glaubhaft rübergebracht.

Das Buch ist spannend, spannend und spannend. Es zerrt an den Nerven, packt einen, zeigt eine großartige Zukunftsvision und sorgt dafür, dass ein tolles Kopfkino stattfindet. Besser als in einem Film. So ziemlich das beste Sci-Fi-Erlebnis, das ich bislang hatte.

Auch wenn der Stil nicht schön ist und manche Beschreibungen lieblos sind, habe ich das Buch verschlungen, es genossen, es geliebt und wollte im Anschluss sofort das vierte Band kaufen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Tiamats Zorn (ISBN: 9783453424753)Torsten78s avatar

Rezension zu "Tiamats Zorn" von James Corey

Kurz vor dem Finale, die Aliens spielen wieder eine Rolle
Torsten78vor 3 Monaten

Vorab: Zum Kaufzeitpunkt war das eBook teurer als der Print. Hallo? Geht’s noch? Ein gedrucktes Buch ist zwei € günstiger als ein eBook? Das sollte man auf Prinzip schon nicht kaufen!

Duartes Sieg war beispiellos. Er hat die vereinigte Flotte von Erde und Transportgewerkschaft im Solsystem mit nur einem Kampfschiff geschlagen und nutzt nun ein paar Zerstörer um das gesamte System zu kontrollieren. Holden sitzt bei Duarte im Gefängnis. Wer weiß was er mit ihm anstellt und die Crew der Rosinante sitzt auf einer der Koloniewelten fest und ist dort gefangen.

Die vollständige Serienrezension findet sich hier:

https://www.torstens-buecherecke.de/the-expanse-serie/

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Persepolis erhebt sich (ISBN: 9783453320819)Torsten78s avatar

Rezension zu "Persepolis erhebt sich" von James Corey

Die Ex Marsianer schlagen los
Torsten78vor 3 Monaten

Seit dem sechsten Band sind viele Jahre Vergangen. Duarte hat die Zeit genutzt und in der selbst gewählten Welt und mit den Proben des Protomoleküls eine Militärdiktator aufgebaut, die technologisch überlegen ist. Da die Menschen in der alten Welt in den beiden Vorbänden durch Marcos Terroranschläge immense Verluste an Ressourcen erlitten haben, sind sie aber nicht in der Position und darauf vorbereitet es mit Duarte aufzunehmen. Zumal der sich für seine Flucht eine Welt ausgesucht hat, in der es eine alte Raumschiffwert der Aliens gibt und somit sind seine Schiffe technisch überlegen. 

Die vollständige Serienrezension findet sich hier:

https://www.torstens-buecherecke.de/the-expanse-serie/

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks