James Crumley

 3,5 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von The Final Country, Land der Lügen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von James Crumley

JAMES CRUMLEY, geboren 1939 im Süden von Texas, wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf. Studieren konnte er dank einem Football-Stipendium der Navy. Als Examensarbeit am Iowa Writers’ Workshop reichte er den ersten Teil seines Romans »One to Count Cadence« ein, der heute als eines der bedeutendsten Werke über den Vietnamkrieg gilt. Inspiriert von Raymond Chandler und Ross Macdonald schrieb Crumley ab 1975 ausschließlich Kriminalromane. Sein Leben verlief unstet, vier Ehen scheiterten, jahrelang zog er rastlos umher. Schließlich ließ er sich in Missoula, Montana, nieder, wo er seinen Lebensunterhalt als Universitätsdozent der englischen Fakultät verdiente. Das Unterrichten war ihm verhasst, aber vom Schreiben allein konnte er nicht leben. 2008 starb Crumley. Der große Durchbruch blieb ihm zu Lebzeiten verwehrt, sein Einfluss auf die Kriminalliteratur jedoch ist immens: Größen des Genres wie Michael Connelly und Dennis Lehane betrachten ihn als Vorbild, und Ray Bradbury benannte mit seinem Detective Crumley sogar eine Figur nach ihm.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von James Crumley

Cover des Buches Land der Lügen (ISBN: 9783926126627)

Land der Lügen

 (1)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Schöne Frauen lügen nicht (ISBN: 9783492256919)

Schöne Frauen lügen nicht

 (1)
Erschienen am 01.01.1998
Cover des Buches Der letzte echte Kuss (ISBN: 9783311155065)

Der letzte echte Kuss

 (0)
Erschienen am 28.01.2021
Cover des Buches The Right Madness (ISBN: 9780007130825)

The Right Madness

 (1)
Erschienen am 05.06.2006
Cover des Buches The Final Country (ISBN: 9780007379484)

The Final Country

 (1)
Erschienen am 07.05.2010
Cover des Buches Der letzte echte Kuss (ISBN: 9783442049837)

Der letzte echte Kuss

 (1)
Erschienen am 01.03.1995
Cover des Buches Der tanzende Bär (ISBN: 9783442049653)

Der tanzende Bär

 (1)
Erschienen am 01.05.1991

Neue Rezensionen zu James Crumley

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks