Power Without Responsibility: Press, Broadcasting and the Internet in Britain

von James Curran und Jean Seaton
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Power Without Responsibility: Press, Broadcasting and the Internet in Britain
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Power Without Responsibility: Press, Broadcasting and the Internet in Britain"

Power Without Responsibility is a classic introduction to the history, sociology, theory and politics of the media in Britain. It is an essential guide, both for students and teachers of media and communication studies, and for all those involved in the production and consumption of the media. The new edition has been substantially revised to bring it right up-to-date with developments in the media industry, new media technologies and changes in the political and academic debates surrounding media policy. In this new edition, the authors consider: * whether we are on the threshold of a new communications revolution * the role of global media empires * the rise of video, cable and satellite * the global information society and contradictions in media policy * the BBC and broadcasting at the end of the 1990s * the evolving relationship of the press and the Conservative party. Assessing the press and broadcasting at a time of radical change, the authors suggest a manifesto for media reform.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780415114073
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:432 Seiten
Verlag:Routledge
Erscheinungsdatum:04.10.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks