James Douglas Barron Sie bekommt ein Baby - und ich die Krise

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sie bekommt ein Baby - und ich die Krise“ von James Douglas Barron

Für viele Männer ist die Schwangerschaft ein Mysterium, und statt ihrer Partnerin aktiv zur Seite zu stehen, fühlen sie sich ausgegrenzt - wie das fünfte Rad am Wagen. Dieser humorvolle und mit viel Einfühlungsvermögen geschriebene Ratgeber ist eine Pflichtlektüre für werdende Väter. So können sie ihrer Frau eine echte Hilfe sein, die größten Fettnäpfchen umgehen und selbst die Schwangerschaft auch richtig genießen.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sie bekommt ein Baby - und ich die Krise" von James Douglas Barron

    Sie bekommt ein Baby - und ich die Krise

    Roemeer

    04. October 2010 um 16:15

    Wenig hilfreich und keinesfalls witzig. Douglas Barron scheint in seinem "Ratgeber" alle Antworten auf aufkommende Probleme in der Schwangerschaft zu kennen. Nach dem Motto "tut Ihre schwangere Frau dies, so machen Sie das; sagt sie jenes, so antworten Sie ihr dies" hält er Lösungen für alle erdenklichen Situationen bereit. Dabei scheint sein oberstes Gebot zu sein, seiner Partnerin eine heile Welt vorzugaukeln und dafür auch mal zur Notlüge zu greifen, besonders wenn es um Ihr Äußeres oder Ihre "Leistung" im Bett geht. Alles in allem sehr verallgemeinernd und oberflächig. Auf die meisten "Verhaltensregeln", kommt man mit ein bisschen "Männer"-Verstand auch von alleine.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.