James Douglas Bundesratlos

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bundesratlos“ von James Douglas

Ein neue fessender Polit-Thriller von James Douglas: Das Land ist bundesratlos. Auf ihrem traditionellen Sommerausflug verschwindet die siebenköpfige Landesregierung der Schweiz spurlos. Niemand bemerkte es. Stehen hinter der dreisten Entführung aufgebrachte Bauern, die dem Bundesrat einen Denkzettel verpassen wollen? Oder hat Top-Terrorist Aziz al-Fakr die Schweizer Regierung als Geisel in seiner Gewalt, um ein brisantes Waffengeschäft ungestört abwickeln zu können?

Stöbern in Krimi & Thriller

Kaiserschmarrndrama

Die Mordfälle gehen arg unter, Rudi und die Eberhofers sind aber großartig wie immer.

CosimaThomas

Tante Poldi und der schöne Antonio

Aufregend schräger Trip mit Tante Poldi durch Sizilien!

baerin

Chateau Mort

Ein toller Krimi. Man spürt den Sommer Frankreichs und lebt mit den Charakteren.

Buchgespenst

Sturm

Ein großartiger Thriller über Wettermanipulation und realitätsnahe Zukunftsaussichten...Lesehighlight 2018!!!

Ayda

Summer Girls

Ein sehr spannender und empfehlenswerter Thriller, mit einer tollen Profilerin!

Magischebuecherwelt

Der Mann, der nicht mitspielt

Thema interessant, Potential nicht ausgeschöpft. Sehr langatmig. Cover dafür top.

oztrail

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bundesratlos" von James Douglas

    Bundesratlos

    Buecherwurm1973

    07. August 2008 um 18:23

    Mich hat die Geschichte nicht vom Hocker gerissen. Ich fand die Geschichte etwas erzwungen.

  • Rezension zu "Bundesratlos" von James Douglas

    Bundesratlos

    Jens65

    20. May 2008 um 01:08

    James Douglas, mit bürgerlichem Namen Ulrich Kohli, ist ein fundierter Kenner der schweizerischen (Sicherheits-)Politik: Er diente der Schweizer Armee als Oberstleutnant der Sicherheitstruppen, war Referent an der Universität Zürich und ist ein international bekannter Wirtschaftsanwalt und promovierter Jurist. Diese Hintergrundkenntnisse und die Berufserfahrung Kohlis machen den Thriller zum spannenden Roman. Der Leser wird sich aber dennoch ständig fragen, was echt ist und was Fiktion, worauf der Roman keine Antwort gibt. Trotzdem hält Douglas am Schluss des Buches fest: «Der schweizerische politische Alltag auf Bundesebene verläuft nicht immer so wie beschrieben». Vor «Bundesratlos» hat Kohli sechs Romane veröffentlich, ist als Schauspieler aufgetreten und produzierte einen Film.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks