James Douglas Goldauge

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Goldauge“ von James Douglas

Auschwitz 1944: Die Jüdin Hanna Löwenherz versucht, ihren Sohn und sich selbst durch ein Abkommen mit den Nazis zu retten. Fünfzig Jahre später steht das Vermögen der einst ermordeten Juden im Mittelpunkt verschiedener Interessengruppen: Drei junge Leute wollen den Coup ihres Lebens landen und das auf einem Schweizer Konto liegende Nazigeld per Computertransaktion verschieben. Doch auch eine ultrarechte Organisation, die das «Vierte Reich» plant, ist dem Millionenschatz auf der Spur, unterstützt von einem genialen Professor, dessen neueste Entdeckung das Morden zum Kinderspiel macht. Um den Geldzufluss an die rechtsextreme Gruppierung zu verhindern, schalten sich Geheimdienste und italienische Mafia ein und treffen ein ungewöhnliches Arrangement mit den Computerhackern. Eine atemberaubende Jagd beginnt...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

Ein biologischer Thriller, der auch mit ethischen und moralischen Fragen aufwartet und daher zum Nachdenken und lernen anregt.

nessisbookchoice

Die Einsamkeit des Todes

Bis zum Schluss sehr fesselnd

0Marlene0

Zu viele Köche

Einer der besten der Nero Wolfe Romane

Orest

Ich bin nicht tot

Toller Thriller mit überraschendem Ende.

_dieliebezumbuch

Todesreigen

ein unglaublich spannendes Buch an dem man Stundenlang zu lesen hat. Es gibt ebenfalls eine spannende Wendung die mich aus den Socken haut

jordy

Die Brut - Die Zeit läuft

Perfekte Einstimmung auf den letzten Teil. Rasant geschrieben, aber auch mit kleineren Längen

harakiri

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Goldauge" von James Douglas

    Goldauge

    Jens65

    27. July 2008 um 13:45

    Lange bevor die jüdischen Organisationen die Schweizerbanken attackierten, sagte James Douglas in diesem intelligenten Thriller eine Schadensbehebung von zwei Milliarden voraus, allerdings genial verpackt in eine atemberaubende Story. Eine Neo-Nazi-Organisation setzt auf der Jagd nach dem geheimen Nazi-Vermögen im Geheimbunker im mondänen Gstaad das Killer-Auge ein ...Guter Plot, hellseherisch, Spannung bis zur letzten Seite!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks