James Fenimore Cooper Der Letzte der Mohikaner

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Letzte der Mohikaner“ von James Fenimore Cooper

Ein kleiner britischer Trupp, unter ihnen Major Heyward und die Mädchen Cora und Alice, geraten auf ihrer Reise nach Fort William in große Bedrängnis. Feindliche Indianer haben es vor allem auf die jungen Frauen abgesehen. Beistand leisten den Europäern die ehrenhaften Mohikaner Chingachgook und Unkas – und ein junger weißer Trapper, Freund der Mohikaner, genannt „Falkenauge“, „Die Lange Büchse“ oder „Lederstrumpf“. Gemeinsam versuchen die erfahrenen Männer, die kleine Gruppe sicher durchs gefährliche Land zu lotsen. Als die Frauen schließlich doch in höchste Not geraten, stehen Falkenauge und die Mohikaner vor einer großen Bewährungsprobe. "Der Letzte der Mohikaner" (1826) von James Fenimore Cooper ist der zweite Roman des berühmten "Lederstrumpf"-Zyklus; er spielt zur Zeit des Siebenjährigen Krieges in Nordamerika. Die vom Übersetzer vorgenommenen Kürzungen unterstreichen den Charakter des Abenteuerromans.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

Death Call - Er bringt den Tod

Das Team Hunter & Garcia jagt erneut einen grausamen Killer. Spannende u. blutige Thrillerkost in Pageturner-Manier. Sehr gute Unterhaltung.

chuma

Durst

Harry Hole is back

sabine3010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen