James Frey Endgame. Die Hoffnung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Endgame. Die Hoffnung“ von James Frey

Rasant, actionreich, atemlos: Der 2. Band des Spiegel-Bestsellers! Mit dem ersten Schlüssel löst Sarah ein unheilvolles Ereignis aus: Ein Asteroid wird auf die Erde stürzen und sie für immer verändern. Die Ereignisse überschlagen sich und erstmals stellt sich die Frage: Sind die Spieler im Kern empfindsamer, als sie es sich weismachen wollten? Doch kaum überwindet einer von ihnen seine Skrupel, scheint das Ende der Welt näher als je zuvor. Nur noch wenige Tage bleiben ihnen.
Perfekter Taschenbuchstoff!

Noch schlechter als der erste Band

— msBlack99

Das Buch war gut und spannend, aber schwächer als der erste Band der Reihe.

— Zoey_l_booknerd

Stöbern in Jugendbücher

Scythe – Die Hüter des Todes

http://aliswerk.blogspot.de/2018/01/scythe-die-huter-des-todes-rezension.html

Lubig2

Young Elites - Das Bündnis der Rosen

Ich fand Band 2 genau so toll wie der erste Band. . Kann diese Reihe Nur empfehlen

jacky0789

Wolkenschloss

Ein traumhaftes Buch, das perfekt in die Winterzeit passt!

derbuecherwald-blog

Constellation - Gegen alle Sterne

Der Anfang war etwas schwach, aber ab der Hälfte wird es richtig spannend! Gerne mehr davom.

Friederike278b

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Die Geschichte ist nicht sonderlich originell, jedoch trotz einiger Schwächen eine gute Jugendfantasy Story. Es steckt mehr Potenzial darin.

Emmy29

Fangirl

Eine tolle Geschichte mit schrulligen Charaktere, die man lieben muss :)

Miss_Bookworld

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht zu empfehlen

    Endgame. Die Hoffnung

    msBlack99

    29. November 2017 um 17:20

    Da ich den ersten Band schon nicht sonderlich fand, dachte ich mir hole ich mir trotzdem den zweiten vielleicht ist der ja besser. Schnell habe ich auch hier gemerkt das ich da falsch liege. Auch hier ist wieder der gleiche Mängel und die Geschichte finde ich auch nicht wirklich interessant muss ich zu geben. Der dritte band wird aufgrund dessen nicht gekauft

  • Das Buch ist okay

    Endgame. Die Hoffnung

    Zoey_l_booknerd

    01. August 2017 um 11:48

    Ich mochte die Charaktere in dem Buch gerne und der Schreibstil, der ziemlich sachlich ist, hat mir relativ gut gefallen. Das Buch ist eine Art Thriller mit Science-Fiction Elementen und ich bin nicht so ein Fan davon, weshalb mich das Buch nicht ganu überzeugen konnte leider.Ich fand den ersten Band wirklich echt gut, aber der zweite Band hat mich echt enttäuscht.Der Plot war gut und im Gegensatz zum ersten Band war es auch nicht mehr so eine große Ähnlichkeit zu "Die Tribute von Panem" vorhande.Abschließend kann ich sagen, dass das Buch zwar kein Must-Read ist, aber für Fans dieses Genres ist die Fortsetzung von "Endgame-Die Auserwählten" auf jeden Fall lesenswert. Außerdem ist dieses schöne Cover ein Eye-Catcher in jedem Bücherregal.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks