James H. Chase Ein Sarg aus Hongkong

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Sarg aus Hongkong“ von James H. Chase

Anonyme Aufträge - dafür hat Nelson Ryan nicht viel übrig. Selbst wenn der Anrufer am Telefon seinen Namen nennt und stichhaltige Gründe vorbringt, weshalb er nicht persönlich in das Büro des Privatdetektivs kommen kann. Trotzdem läßt er sich anheuern, zumal das versprochene Honorar prompt eintrifft. Doch der Auftrag erweist sich als Niete, und als Ryan nach durchwachter Nacht in sein Büro zurückkehrt, wartet dort eine peinliche Überraschung auf ihn. Noch peinlicher ist es, dass die Polizei Erklärungen und Beweise von ihm erwartet, die gar nicht so leicht zu beschaffen sind. James Hadley Chase packender Roman führt aus dem schönen Kalifornien ins exotisch Hongkong und hinter die düsteren Mauern der geheimnisumwitterten Chinesenstadt Kaulun, erst dort findet Privatdetektiv Nelson Ryan nach einer abenteuerlichen Jagd den Schlüssel zu einem raffiniert angelegten Verbrechen, das man ihm in die Schuhe schieben wollte.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Brutal und blutig, aber spannend zu lesen

Goch9

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Knüpft perfekt an die Vorgänger an und ist wieder super atmosphärisch

Glanzleistung

Death Call - Er bringt den Tod

In typischer Chris Carter einfach super

Princezzzz06

Inspektor Takeda und der leise Tod

Der zweite Band über ein ungewöhnliches deutsch-japanisches Ermittlerduo. Speziell und durchaus mehr als "nur" ein Krimi.

Gwendolyn22

Projekt Orphan

actiongeladener Thriller

SilVia28

Harte Landung

Spannend bis zum Schluss. Eine eigensinnige, sympathische Ermittlerin.

Texascowgirl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen