James Herbert Jenseits

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(7)
(1)
(1)
(0)

Stöbern in Science-Fiction

Giants - Sie sind erwacht

Ein interessanter kurzweiliger Wissenschaft- und Politthriller gespickt mit SF-Elementen. Innovativer protokollartiger Schreibstil. Bravo!

Lies-inger

Zeitkurier

Endlich durch! Zeitkurier hat so viel Potential und die Idee fand ich so spannend - aber die Umsetzung hat alles ruiniert. Sehr schade!

Narr

Die Verlorenen

So seltsam, cool und konfus wie der erste Teil.

wsnhelios

QualityLand

Eine witzige Satire unserer Zukunft!!!

ELSHA

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Sehr enttäuschender und langweiliger Abschluss

Rosenmaedchen

Straßenkötergene

Dystopisch- konnte mich nur leider nicht überzeugen

beautyandthebook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jenseits" von James Herbert

    Jenseits

    Sonoris

    21. October 2007 um 18:05

    Genial! In jeglicher Hinsicht ist der bis dato letzte ins deutsche übersetzte Roman von James Herbert überzeugend. Ein Horrorroman der Spitzenklasse: Verstörend, gnadenlos, ekelerregend und spannend bis zur letzten Seite. Diese Geschichte ist aus der Sicht eines an u.a. Spina Bifida leidenden Menschen geschrieben. Man kann sehr stark mitfühlen und mit erleben, was er aufgrund seiner Behinderungen erleiden muss. Darüberhinaus erschafft er eine düstere und beklemmende Atmosphäre, die mit grausamen Szenen durchsetzt ist. Das dahinter stehende Thema "Reinkarnation" trägt dazu bei, die Geschichte spannender und interessanter werden zu lassen. Aufgrund der Theorie, dass der Protagonist als behinderter Mensch wiedergeboren wird, weil er im Vorleben anderen Menschen Leid zugefügt hat, lässt einige Fragen aufkommen und nicht nur was den Verlauf der Geschichte betrifft. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass sich deutsche Verlage finden, die seine weiteren Büchern veröffentlichen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks