James Krüss Ein Eisbär ist kein Pinguin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Eisbär ist kein Pinguin“ von James Krüss

Das Beste von James Krüss Geschichtenerzähler, Erfinder hinreißender Nonsense-Verse! James Krüss war einer der vielseitigsten Kinderbuchautoren den 20. Jahrhunderts. Er liebte sein Heimat, die Insel Helgoland, und das Meer. In dem Hörspiel vom MDR steht er mit Annette am Hafen und, wie sollte bei Krüss anders sein, erzählen sie sich spannende und verrückte Geschichten: Vom Eisbär, der sich für ein Fest bei den Pinguinen in Schale wirft, von einem Schleppdampfer, der Annette heißt, und von einem waghalsigen Rettungsversuch auf stürmischer See.

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Eisbär ist kein Pinguin" von James Krüss

    Ein Eisbär ist kein Pinguin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. June 2009 um 06:56

    Nonsens-Sätze und Sprachspiele, die machen Texte von James Krüss aus und auch in diesem Hörspiel wird man nicht enttäuscht. Drei Geschichten voll liebenswerter Figuren und verrückter Erlebnisse sind in dieser Produktion versammelt, typisch Krüss eben. Wie man das Leben und seine Begebenheiten meistern kann, was der Schlepper Annette den ganzen Tag macht oder wie ein Eisbär sich verkleidet, weil er unbedingt auf eine Pinguin-Party möchte, das erfährt man in diesem Hörbuch. Besonders die Meeresgeräusche im Hintergrund waren sehr stimmungsvoll und man konnte sich richtig gut vorstellen, wie Krüss am Meer steht und seiner Phantasie freien Lauf lässt. Und der Sprecher Hans Teuschner als murmelnder Tintenfisch war einfach nur zum Kringeln. Für mich und meine kleine Cousine.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks