James L. Burke Black Cherry Blues

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Black Cherry Blues“ von James L. Burke

Expolizist Dave Robicheaux führt nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau ein zurückgezogenes Leben in den Bayous, bis plötzlich seine Vergangenheit in Gestalt des abgehalfterten Musikers Dixie Pugh wieder vor ihm steht. Gegen seinen Willen wird Robicheaux in Pughs Geschäfte mit einer undurchsichtigen Ölfirma hineingezogen und muß in Montana seine Unschuld an einem Mord beweisen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Madame le Commissaire und die tote Nonne

Diese Reihe um Madame le Commissaire besitzt Suchtfaktor, mit der taffen Protagonistin Isabelle und dem herrlich scurilen Appolinaire!

Edelstella

Immer wenn du tötest

Starker, mitreißender Schreibstil und eine liebenswürdig, spleenige Protagonistin sorgen für einen guten Thriller.

JosefineS

Das Grab unter Zedern

Sehr stimmiger Frankreich-Krimi

DanielaGesing

Lost in Fuseta - Spur der Schatten

Leider sehr langatmig...

SanniR

Der Kreidemann

spannend geschriebener Debutroman, eine gelungene Mischung aus Thriller, Drama und Horror

Maya_Koenigin

Post Mortem - Spur der Angst

Das Buch ist sehr gut, aber nicht so gut wie die anderen drei. Schema ist immer das Gleiche. Profikiller und Agentin treffen zusammen.

Seppel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks