James L. Cambias

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Meer der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Meer der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Solide Sciencefiction ohne große Überraschungen

    Meer der Dunkelheit

    louella2209

    25. November 2016 um 12:44 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Inhalt:Eine Gruppe Wissenschaftler beobachtet eine intelligente Spezies blinder Meereskreaturen, die unter einer einen Kilometer dicken Eisschicht lebt. Keinesfalls dürfen die Kreaturen von ihrer Anwesenheit erfahren. Die terranischen Entdecker haben ein wackliges Abkommen mit den Sholen, ihrem ersten extraterrestrischen Kontakt, geschlossen. Solange die Menschen in den ilmataranischen Habitat keine Unruhe stiften, dürfen sie ihre Forschungen unbehelligt durchführen. Doch die ganze Mission geht vor die Hunde, als der ...

    Mehr
  • Sehr interessant...

    Meer der Dunkelheit

    MalaikaSanddoller

    12. November 2016 um 15:43 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Inhalt:Als bei der Forschungsexpedition unter der Eisschicht auf Ilmatar ein tragischer Unfall passiert, beschliessen die Sholen (eine andere intelligente Spezies) die Expedition abzubrechen. Sie haben allerdings nicht damit gerechnet, dass Rob, seine Freundin Alicia und ein paar andere gar nicht daran denken, ihre Forschungen aufzugeben und Widerstand leisten. Rob und seine Freunde verstecken sich im Meer der Dunkelheit. Kurz darauf gelingt es Rob und Alicia friedlichen Kontakt mit einem Einheimischen namens Breitschwanz zu ...

    Mehr
  • Meer der Dunkelheit

    Meer der Dunkelheit

    elohweih

    06. November 2016 um 15:39 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Inhalt:Die Menschen haben einen Vertrag mit den sogenannten Sholen geschlossen, eine intelligente Spezies von einem fremden Planeten, deren Technologie besser und fortgeschrittener ist als die der Menschen. Der Vertrag verbietet jeglichen Kontakt mit den vor kurzem auf einem Eismond (Ilmatar) entdeckten, im Wasser lebenden Ilmataranern. Dies sind hummerartige Lebewesen, die sich im kilometertiefen Meer von Ilmatar gegenseitig nur durch Sonar verständigen können, da sie keine optischen Sehorgane besitzen.Die Menschen erforschen ...

    Mehr
  • Begegnung mit Aliens unter dem Eis

    Meer der Dunkelheit

    Thaliomee

    06. November 2016 um 12:28 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Die Menschen erkunden den Weltraum und haben dabei einen fernen Planten entdeckt, bewohnt von intelligenten Wesen mit Fell und sechs Beinen. Die „Sholen“ und Menschen treten in Kontakt und treffen Vereinbarungen. Eine dieser Vereinbarungen besagt, dass die Menschen den Mond des Planeten (Ilmatar) erforschen dürfen, jedoch ohne mit den Bewohnern in Kontakt zu treten. Die Ilmataraner leben tief in einem Meer, dass von einer dicken Eisschicht bedeckt ist. Da sie in ständiger Dunkelheit leben, haben sie keine Augen, sondern ...

    Mehr
  • aussergewöhnlicher ScienceFiction-Roman mit Spannung!

    Meer der Dunkelheit

    Funny1210

    02. November 2016 um 09:53 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    In "Meer der Dunkelheit" entführt James L. Cambias die Leser in eine ungewöhnliche Welt auf dem Planeten Ilmatar.Auf dem Planeten Ilmatar lebt weit unter einer dicken Eisschicht tieg im Meer ein intelligente Spezies, die blind ist. Den Menschen ist es gelungen, sich dort eine Basis aufzubauen, von der aus sie die Wesen beobachten können ohne diese Ilmataraner zu stören. Mit einer anderen Spezies, den Sholen, haben die Menschen schon früher Kontakt aufgenommen und das Abkommen, dass sie die Ilmataraner beobachten dürfen solange ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Meer der Dunkelheit

    Cross-Cult_Verlag

    zu Buchtitel "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Ein fremder Planet - ein fremdes MeerWo sind die Science-Fiction-Fans unter Euch? James L. Cambias „Meer der Dunkelheit“ erzählt vom Planeten Ilmatar und dem Erstkontakt mit mehreren fremden Spezies. Während die Sholen für ein friedlichen Abkommen offen sind, dürfen die Meereskreaturen im Ozean des Planeten nichts von ihrer Anwesenheit erfahren. Als dies geschieht und ein menschlicher Abenteurer stirbt, gerät das Gleichgewicht ins Wanken und ein Krieg könnte ausbrechen.Die Menschheit auf Entdeckungstour auf einem fernen Planeten. ...

    Mehr
    • 137
  • Meer der Dunkelheit

    Meer der Dunkelheit

    books_are_proof

    28. October 2016 um 15:06 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Auf dem Eismond Ilmatar leben hummerähnliche, intelligente Wesen unter einer einen kilometerdicken Eisschicht, deren Sozialstruktur und Verhalten von einer Gruppe Wissenschaftler erforscht wird. Es gibt allerdings eine Auflage, an die sie sich strikt halten müssen: Keine Einmischung oder Kontaktaufnahme. Diese Bedingung wurde ihnen von den Sholen, einer außerirdischen, weitentwickelten Rasse, mit der die Menschheit ein empfindliches Abkommen pflegt, auferlegt.Doch dann begeht einer der Forscher einen verheerenden Fehler und ...

    Mehr
    • 2
  • Die oberste Direktive

    Meer der Dunkelheit

    chuma

    23. October 2016 um 13:13 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Auf dem Eismond Ilmatar leben hummerähnliche, intelligente Wesen unter einer einen kilometerdicken Eisschicht, deren Sozialstruktur und Verhalten von einer Gruppe Wissenschaftler erforscht wird. Es gibt allerdings eine Auflage, an die sie sich strikt halten müssen: Keine Einmischung oder Kontaktaufnahme. Diese Bedingung wurde ihnen von den Sholen, einer außerirdischen, weitentwickelten Rasse, mit der die Menschheit ein empfindliches Abkommen pflegt, auferlegt.Doch dann begeht einer der Forscher einen verheerenden Fehler und ...

    Mehr
  • Solide Unterhaltungs-Sci-Fi

    Meer der Dunkelheit

    tob82

    20. October 2016 um 17:23 Rezension zu "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias

    Die Handlung von "Meer der Dunkelheit" von James L. Cambias spielt auf dem Mond Ilmatar in einem weit entfernten Sonnensystem. Der Mond ist von einem Ozean bedeckt, auf dessen Grund die Menschen eine Forschungsstation errichtet haben. Ihr Ziel ist die Erforschung der einheimischen Spezies der Ilmataraner. Da die Menschen ein Abkommen mit einer weiteren außerirdischen - und auch technisch überlegenen - Macht, den Sholen, abgeschlossen haben, ist ihnen direkter Kontakt mit den Ilmataraner untersagt. Die Sholen vertreten die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks