Energiemedizin: Konzepte und ihre wissenschaftliche Basis

von James L. Oschman 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Energiemedizin: Konzepte und ihre wissenschaftliche Basis
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Energiemedizin: Konzepte und ihre wissenschaftliche Basis"

Menschliche Energiesysteme verstehen und therapeutisch ansprechen In den letzten Jahrzehnten konnten Wissenschaftler kaum wahrnehmbare, aber doch wichtige Energiefelder in und um den menschlichen Körper messen und zudem erklären, wie diese erzeugt werden und sich bei Krankheiten oder Störungen verändern. Allmählich sind auch die biophysikalischen Zusammenhänge zu verstehen, die es einem geschulten Therapeuten ermöglichen, Energiefelder mit den Händen aufzuspüren und zum Wohle des Patienten zu behandeln. Die interdiziplinäre Darstellung dieses Themas mit großer Stofffülle bietet: Neueste wissenschaftlichen Untersuchungen sowie bislang unveröffentlichte Quellen zur Funktionsweise menschlicher Energiesysteme Differenzierte Erklärungen für die unterschiedlichen Wirkungen spezieller komplementärer Therapieverfahren (z.B. Osteopathie, Homöopathie, Akupunktur, Körpertherapien) Neue Aspekte zum Verständnis von Ganzheitlichkeit Ein Muss für jeden Kritiker und jeden Befürworter der Energiemedizin.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783437592935
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:232 Seiten
Verlag:Urban & Fischer
Erscheinungsdatum:15.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    GisbertNiederfuehrs avatar
    GisbertNiederfuehrvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks