James Lear Der letzte Akt. Erotischer Krimi: (Gay Erotic Mystery)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Akt. Erotischer Krimi: (Gay Erotic Mystery)“ von James Lear

Boy Morgan, bester Freund und Gelegenheitsliebhaber von Mitch Mitchell, steht unter Verdacht, seinen Auftraggeber Frank Bartlett in den Selbstmord getrieben zu haben. Um Boys Unschuld zu beweisen, macht sich Mitch in ganz London auf die Suche nach dem wahren Übeltäter. Doch die ersehnten Hinweise haben ihren Preis, und so muss Mitch nicht nur seinen scharfen Verstand, sondern auch seine körperlichen Reize einsetzen, um strammen Polizisten, frivolen Saunagästen und gerissenen Gigolos aus dem Arbeiterviertel Informationen zu entlocken. Eine explosive Mischung aus Spannung, Erotik und einem mysteriösen Todesfall - mit "Der letzte Akt" bringt James Lear seine Mitch-Mitchell-Trilogie zu einem fulminanten Abschluss.

Stöbern in Romane

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

Als wir unbesiegbar waren

Die Freundschaft als Sinn im Leben

Jonas1704

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen