Reinkarnation im Neuen Testament

von James M Pryse 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Reinkarnation im Neuen Testament
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Reinkarnation im Neuen Testament"

Dieses Buch sprengt die heiligen Altäre der christlichen Religion. Der Autor weist mutig und äußerst fundiert nach, daß die Reinkarnation in der Bibel nur deshalb nicht erwähnt wurde, weil sie zu der Zeit, als die Bibel geschriebne wurde sowieso eine selbstverständliche Annahme war. Akribisch und fast kleinkariert sucht er in jeder Zeile der Bibel, so daß auch die kritischsten Bibelkenner nicht mehr umhin können, seine Ausführungen als Tatsachen anzuerkennen. Dabei spürt der Leser in jeder Zeile, daß der Autor die Bibel liebt, er will sie nicht widerlegen, sondern im Gegenteil endlich richtig verstanden wissen. Das Buch wertschätzt die Bibel gerade dadurch, daß es so genau ist. Alle Leser, die sich wirklich die Mühe machen wollen, die so oft falsch zitierte Bibel kennen zu lernen oder die sich auf eine neue Weise, sie zu lesen, einlassen wollen, werden begeistert sein von dem Anspruch und der Aufrichtigkeit, die der Autor mitbringt. Das Buch will die Brücke schlagen zwischen den Lehren des Buddhismus, dem esoterischen Weltbild und der Bibel, damit sie wieder in das Blickfeld rückt und gewürdigt wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783897674561
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:188 Seiten
Verlag:Schirner Verlag
Erscheinungsdatum:16.05.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks