James Marriott Horror

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Horror" von James Marriott

    Horror

    Evil Island

    09. March 2009 um 16:15

    Vorweg ich bin totaler Horror/Splatter/Slasher Film-Fan und zu Nikolaus gab es dieses Buch von James Marriott & Kim Newman herausgegeben unter dem Titel "HORROR Meisterwerke des Grauens von Alien bis Zombie". Ein super Geschenk, dieses Buch startet mit dem ersten Horrorfilm aus dem Jahre 1896 (Das Teufelsschloss) und geht bis 2005 (George A. Romero's Land of the Dead). Insgesamt erstreckt sich das Buch auf 251 Seiten und fängt Inhaltlich über Die Anfänge und Die Geburt des Horrorfilms an, ab da werden von 1930er an die Jahrzehnte des Films erläutert bis in die 2000er. Informieren tut dieses Buch in den Jahrzehnten erst allgemein, was in den 10 Jahren am aufsehenerregendsten war, da nach werden die Filme einzeln unter die Lupe genommen. Zum einen erfährt man den deutschen Titel und wie der Original Titel heißt, außerdem gibt es Informationen über das Land, das genaue Jahr, Regie/Buch und Darsteller. Es ist eigentlich sehr vielseitig, was das Horrorgenre anbelangt von Kultklassikern wie Tanz der Teufel bis hin zu Zombies unter Kannibalen. Das Buch verfügt über qualitativ sehr gute Bilder und einem übersichtlichen Register. Man wird meist vor einen Film kauf reinschauen oder nach einem guten Horrorfilm nachschlagen um noch Hintergrundinformationen zu erlangen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks