James Marrison

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(6)
(19)
(11)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stadt der Verschwundenen

    Stadt der Verschwundenen

    Anni84

    11. January 2018 um 22:23 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Klappentext:Würdest du jemanden retten, wenn du selbst dadurch in Gefahr gerätst? Buenos Aires 1981. Der junge Guillermo Downes eilt einer jungen Frau zu Hilfe, die auf der Flucht vor der Militärpolizei ist - vergeblich. Ihr ungewisses Schicksal lässt ihn nicht los, und gemeinsam mit ihrer Schwester Pilar sucht er fieberhaft nach der Verschwundenen. Ihre Nachforschungen führen sie in eine Stadt, die hinter der friedlichen Fassade voller Gewalt ist - und zu Menschen, die das nicht länger hinnehmen wollen. Doch die Militärjunta hat ...

    Mehr
  • Regt zum Nachdenken an

    Stadt der Verschwundenen

    RealMajo

    05. January 2018 um 14:13 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

  • Beklemmende Geschehnisse

    Stadt der Verschwundenen

    Sigrid1

    01. January 2018 um 18:11 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Das Buch "Stadt der Verschwundenen" erzählt die Geschichte des Guillermo Downes und seinem Versuch in der Zeit der Militärjunta in den 80er Jahren, eine junge Frau vor dem Zugriff des Militärs zu schützen. Er gerät mit dem Versuch, in eine Situation, mit der er nicht gerechnet hat. In diesem Buch wird sehr gut beschrieben, wie ein bisher Unbeteiligter bzw. jemand der "einfach etwas hinnimmt",  in die Fängen der Gewalt und Manipulation gerät. Zu dieser Zeit ist Argentinien keine Nation der Ruhe, denn die Militärjunta führt ein ...

    Mehr
  • Die Gefahr kann eine ganze Stadt verzehren

    Stadt der Verschwundenen

    claudi-1963

    30. December 2017 um 18:33 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    "Aus keiner Gefahr rettet man sich ohne Gefahr." (Niccoló Machiavelli)Würdest du jemanden retten, wenn du selbst dadurch in Gefahr gerätst? Buenos Aires 1981 Guillermo Downes eilt einer jungen Frau zu Hilfe, die auf der Flucht vor der Militärpolizei ist, doch er kann ihr nicht helfen und sie verschwindet ins Ungewisse. Das Schicksal von Soledad lässt ihn jedoch nicht los, er bekommt heraus, woher sie kommt und trifft dort ihre Schwester. Zusammen versuchen sie näheres über Soledads Verschwinden herauszubekommen. Bei ihren ...

    Mehr
  • Potenzial, das leider nicht richtig genutzt wurde...

    Stadt der Verschwundenen

    Anna-Klaire

    16. December 2017 um 21:41 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Guillermo versucht einer Frau, die vom Militär verfolgt wird, zu helfen und gerät selber dabei ins Visier von der Militärpolizei und gerät auch in Gefahr. Leider konnte mich die Geschichte nicht richtig überzeugen. Ich hatte Schwierigkeiten in die Geschichte reinzukommen, außerdem fand ich den Schreibstil überhaupt nicht flüssig. Dadurch hatte ich dann auch Schwierigkeiten das Handeln mitzuverfolgen.Ich bin der Meinung, dass sehr viel Potenzial gab, der aber nicht richtig genutzt wurde, das fand ich sehr schade.

  • Spannend, aber sonst etwas schwach

    Stadt der Verschwundenen

    Forti

    14. December 2017 um 17:02 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Der in Buenos Aires lebende Autor James Marrison hat eine kurze aber spannende Geschichte über eine Verfolgungsjagd in der argentinischen Hauptstadt während der Militärdiktatur Anfang der 1980er Jahre geschrieben.Hierbei gelingt es dem anfangs etwas unbedarften Guillermo erstaunlich gut, die Militärjunta auszutricksen, Zusammenhänge zu erkennen und heil aus jeder Situation heraus zu kommen. In Teilen eine klassische Junge-von-nebenan-wird-zum-Helden-Geschichte.Erklärt wird wenig - wer sich mit der Geschichte der argentinischen ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Stadt der Verschwundenen

    be-ebooks_Verlag

    zu Buchtitel "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Wir verlosen 10 eBooks von »Stadt der Verschwundenen«! Der junge Guillermo Downes entdeckt das Grauen hinter der Fassade, als er versucht, eine Frau vor der Militärpolizei in Buenos Aires zu retten. Doch um sie zu schützen, muss er sie finden und bringt sich dabei selbst in höchste Gefahr ... Du hast Lust auf einen packenden Thriller? Alles, was du tun musst, um an der Buchverlosung teilzunehmen, ist uns zu sagen, wie dir das Cover von »Stadt der Verschwundenen« gefällt – und schon bist du im Lostopf!Bis Donnerstag, ...

    Mehr
    • 68
  • James Marrison - Stadt der Verschwundenen

    Stadt der Verschwundenen

    miss_mesmerized

    05. December 2017 um 19:48 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Auch viele Jahre später lässt Guillermo die Erinnerung an die wenigen Tage 1981 nicht los. Hätte er etwas anders machen müssen? Hätte er sie retten können? Eine junge Frau spaziert nichts ahnend durch Buenos Aires als die Militärpolizei die Suche nach ihr startet. Weder weiß sie warum, noch nimmt sie die Sache richtig ernst. Doch Guillermo ahnt, dass dies bereits das Todesurteil sein könnte. Er macht sich auf die Suche nach Spuren und trifft auf ihre Schwester, Pilar, mit der er gemeinsam nach Soledad fahndet. Sie rekonstruieren ...

    Mehr
  • Auch hinter einem unschuldigen Gesicht können sich Abgründe auftun...

    Das Mädchen im Fenster

    Nadl17835

    13. August 2017 um 00:14 Rezension zu "Das Mädchen im Fenster" von James Marrison

    Das neue Ermittlerpaar Graves und Downes bekommt es mit dem Mord eines griesgrämigen Mannes zu tun, der bei der Arbeit auf dem Feld abgestochen wurde. Während der Ermittlungen werden sie mit alten Fällen und Verdächtigungen konfrontiert. Denn vor sieben Jahren verschwanden zwei kleine Mädchen spurlos und einige Spuren führen zum Mordopfer. Doch es tauchen noch weitere Leichen auf und offenbaren ein schreckliches Geheimnis, welches einen lehrt, dass auch hinter einem hübschen, netten Gesicht Abgründe lauern können, die man sich ...

    Mehr
  • Stadt der Verschwundenen

    Stadt der Verschwundenen

    heinz60

    30. July 2017 um 18:22 Rezension zu "Stadt der Verschwundenen" von James Marrison

    Beim Stöbern habe ich das Buch „Stadt der Verschwundenen“ von James Marrison entdeckt und der Inhalt hat mich sofort angesprochen.Die Handlung spielt während einer der dunkelsten Zeiten Argentiniens: der Militärdiktatur, im Jahr 1981.Der junge Guillermo Downes eilt einer jungen Frau zu Hilfe, die von der Militärpolizei verschleppt zu werden droht, kann es aber nicht verhindern.Darauf aufbauend beginnt eine verzweifelte Suche und während die Handlung des Politthrillers fortschreitet, werden Stück für Stück die Grausamkeiten, ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.