James Melville Die Todeszeremonie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Todeszeremonie“ von James Melville

Jeder in Kyoto schätzte und verehrte den Großmeister Minamikuni. Fast jeder. Denn während der heiligen Teezeremonie an Neujahr wird der würdige alte Herr aus dem Hinterhalt erschossen. Von einem Scharfschützen, der keine Spur hinterläßt. Superintendent Otani vermutet ein politisches Verbrechen. Galt der Schuß dem britischen Botschafter? Erst kurz bevor der raffinierte Mörder wieder zuschlägt, stoßen Otani und seine Mitarbeiter auf die düstere Lösung.

Stöbern in Krimi & Thriller

Murder Park

Ein Buch wie eine Achterbahnfahrt im Dunklen!

romi89

AchtNacht

Ich auf einer Abschussliste? Ein purer Albtraum....

Wonni1986

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen