James Patterson Cross My Heart

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cross My Heart“ von James Patterson

Alex Cross’s whole world is crashing down around him. He has been hunted, stalked like prey, his predator priming himself for the kill. Cross has devoted his life to protecting others. Now he’s unable to protect even those closest to him. As a police detective, he has made many enemies, but never like this. Everything he loves is being taken from him. Soon he will have nothing and no one left.

Am Anfang war es etwas verwirrend, da soviel gleichzeitig passiert. Aber im weiteren Verlauf war es sehr spannend.

— elohweih

Stöbern in Krimi & Thriller

Niemals

Grandios

BlueVelvet

The Ending

Sehr philosophisch veranlagter, kurzer Thriller

Hortensia13

Origin

Weniger Rätsel, trotzdem im klassischen Dan Brown-Stil spannend.

Alienonaut

Die Attentäterin

Bombenanschlag auf ein jüdisches Zentrum.

Odenwaldwurm

Im finsteren Eis

Fängt toll an, liest sich spannend und lässt dann leider stark nach, ohne dass der merkwürdige Verlauf überhaupt aufgelöst wird.

HarIequin

Die Kinder

Gruselig, flüssig und doch nur Gut

Bucherverrueckte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Cross My Heart" von James Patterson

    Cross My Heart

    PenguinRandomHouseUK

    Dear Readers on Lovelybooks, pünktlich zum Erscheinungstermin von James Patterson’s neuem Alex-Cross-Roman verlosen wir 15 Exemplare. Langsam wird es wieder kälter und dunkler und CROSS MY HEART ist ein idealer Thriller für unterwegs oder für das Sofa zuhause – eine schnelle, mitreiβende Handlung und leicht verständliche Sprache. Lest Euch doch einfach kurz rein - hier geht’s zu unserer Leseprobe Hier zu unserer englischen Kurzbeschreibung:  Alex Cross’s whole world is crashing down around him. He has been hunted, stalked like prey, his predator priming himself for the kill. Cross has devoted his life to protecting others. Now he’s unable to protect even those closest to him. As a police detective, he has made many enemies, but never like this. Everything he loves is being taken from him. Soon he will have nothing and no one left. James Patterson ist mit über 260 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in 43 Sprachen der erfolgreichste Thrillerautor weltweit. Er lebt heute mit seiner Frau und seinem Sohn in Florida. Mehr Informationen gibt es auf unserer Website www.jamespatterson.co.uk Und jetzt zu unserer Gewinnfrage. James Patterson hat sich dieses Jahr vor allem für lokale Buchhandlungen und ihr Überleben in den USA eingesetzt. Wie würde deine perfekte lokale Buchhandlung aussehen, oder ist Online-shoppen für Dich längst die beste Lösung? Der Lostopf entscheidet wie immer über die Gewinner. Viel Glück! Ulrike @ Random House UK

    Mehr
    • 99
  • Cross My Heart

    Cross My Heart

    Fornika

    27. November 2013 um 13:49

    Alex Cross ist einem grausamen Mörder auf der Spur, der in zwielichtigen Massagezentren und Bordellen Angestellte und Kunden erschießt. Auch seine Frau Bree hat es mit einem besonders emotionalen Fall zu tun: ein Kidnapper geht um und hat es auf kleine Babys abgesehen. Und im trauten Heim? Da ist die Küche eine halbe Baustelle, die Tochter schwingt sich zu großen sportlichen Leistungen auf, der Sohn sieht an jeder Ecke Zombies und auch die Suche nach Ziehtochter Ava verläuft alles andere als rosig. Doch das alles verblasst hinter einer nie dagewesenen Bedrohung in Gestalt von Thierry Mulch… Cross My Heart ist der 21. Fall für Alex Cross und obwohl ich noch keinen der Vorgänger gelesen habe, bin ich doch gut in die Geschichte reingekommen. Für das Buch relevante Ereignisse aus vorherigen Bänden werden kurz aufgefrischt, sodass man auch ohne Vorwissen problemlos dem Geschehen folgen konnte. Die Erzählperspektive springt zwischen Cross, Mulch und einem Dritten hin und her, sodass das Geschehen von mehreren Seiten beleuchtet werden kann. Das Buch ist leicht und flüssig zu lesen, man ist schnell mittendrin in der Geschichte. Auch wenn bereits im Prolog auf das vermeintliche Ende vorgegriffen wird, bleibt die Spannung erhalten und man fiebert mit Cross mit, auch wenn dieser manchmal etwas blass bleibt. Ein Punkt, der mir auch schon bei anderen Büchern des Autors negativ aufgefallen ist, sind die sehr kurzen Kapitel. Teilweise besteht ein Kapitel aus gerade mal zwei Seiten. Mich reißt dieser Umstand immer aus dem Lesefluss und ich finde es sehr störend. Ebenso fand ich das Ende etwas unbefriedigend. Alles in allem ist Cross My Heart ein solides Buch mit kleineren Mängeln, das dennoch spannend zu unterhalten weiß und nicht nur eingefleischten Crossfans vergnügliche Lesestunden bereiten wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks