James Patterson Double Cross

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Double Cross“ von James Patterson

Just when Alex thought his life was calming down into a routine of patients and therapy sessions, he finds himself back in the game--this time to catch a criminal mastermind like no other. A spate of elaborate murders in Washington D.C. have the whole East Coast on edge. They are like nothing Alex Cross and his new girlfriend, Detective Brianna Stone, have ever seen. With each murder, the case becomes increasingly complex. There's only one thing Alex knows: the killer adores an audience. As victims are made into gruesome spectacles citywide, inducing a media hysteria, it becomes clear to Alex that the man he's after is a genius of terror--and he's after fame. The killer has the whole city by its strings--and he'll stop at nothing to become the most terrifying star that Washington D.C. has ever seen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

Böse Seelen

Anders als die bisherigen Bücher der Reihe - aber sehr gut und spannend

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Double Cross" von James Patterson

    Double Cross
    MartinaBookaholic

    MartinaBookaholic

    17. August 2011 um 13:58

    Handlung: Wieder findet sich Alex Cross inmitten von kranken Superhirnen, die um ihr Leben gerne andere Menschen meucheln, nur um an Cross heran zu kommen, wieder. Dieses Mal hat er es nicht nur mit einem kranken ‚Geist’ zu tun, sondern gleich mit Zweien, die beide nicht Medienwirksamer an ihren Morden fungieren könnten. Ein neuer und spannender Fall für Cross, der blutrünstiger und Atemraubender nicht sein könnte. . Meine Gedanken zum Buch: Hat mir sehr gut gefallen und di...more Handlung: Wieder findet sich Alex Cross inmitten von kranken Superhirnen, die um ihr Leben gerne andere Menschen meucheln, nur um an Cross heran zu kommen, wieder. Dieses Mal hat er es nicht nur mit einem kranken ‚Geist’ zu tun, sondern gleich mit Zweien, die beide nicht Medienwirksamer an ihren Morden fungieren könnten. Ein neuer und spannender Fall für Cross, der blutrünstiger und Atemraubender nicht sein könnte. . Meine Gedanken zum Buch: Hat mir sehr gut gefallen und die Spannung konnte fast das ganze Buch hindurch aufrechterhalten werden. Es ist immer wieder faszinierend wie es Patterson es schafft die Verwirrungen am Ende aufzuarbeiten und ein würdiges Ende zu präsentieren, wenn inmitten des Buches alles am Kopf steht und man die Verzweiflung und Frustration von Cross die ganze Zeit hindurch nachempfinden kann. Großartiges „Kopf-Kino“! . Cover: Gefällt mir leider bei diesem Buch weniger, da es meines Empfindens nicht wirklich die Größe des Buches präsentiert, sondern zu ‘gewöhnlich’ wirkt. . Fazit: Sehr gutes Buch, das ich jeden Fan von Thriller und Horror empfehlen würde.

    Mehr