James Patterson Grüne Weihnacht

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(4)
(5)
(5)
(3)

Inhaltsangabe zu „Grüne Weihnacht“ von James Patterson

Travis McKinley ist ein ganz gewöhnlicher Mann: Er hat einen Job, den er nicht mag, führt eine Ehe, der die Leidenschaft abhanden gekommen ist, und hat das Gefühl, dass seine Kinder ihn nicht verstehen. Gerade fünfzig geworden, meint er, im Leben nichts erreicht zu haben.Am Weihnachtsabend jedoch geschieht das Unglaubliche: Bei der letzten vorweihnachtlichen Golfrunde gelingen ihm Schläge wie nie zuvor. Vor Begeisterung vergisst er seine Familie und den Truthahn. Viel zu spät kommt er nach Hause, und der Abend endet im Eklat. Kann Travis die Familie noch retten? Nur noch ein Wunder könnte da helfen ...

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

WOW!!! Ein wunderbarer Roman, der alles enthält was man sich wünscht: Freundschaft, Humor, Tragik und viel viel Nächstenliebe.

MissRichardParker

Außer sich

Einerseits ein faszinierendes Debüt, andererseits eine persönliche Qual beim Lesen. Zu viel Abfall, Niederträchtigkeit und Einsamkeit...

parden

Der Typ ist da

Ganz nett zu lesen, aber nicht der Ortheil den ich gerne lese.

19angelika63

Der Gentleman

Herrlich witzig und urkomisch!

Kristall86

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grüne Weihnacht" von James Patterson

    Grüne Weihnacht

    JessSoul

    26. January 2011 um 23:05

    Ein verzweifelter Familienvater steht kurz vor dem Ende seiner Ehe, als er beschließt, als Hobbygolfer die Profiliga zu erobern... und gewinnt, in jeder Hinsicht. Wieder ein wundervoller Ausreißer aus der Welt der Krimis und Thriller....James Patterson sollte sich öfter solche Peaks gönnen.

  • Rezension zu "Grüne Weihnacht" von James Patterson

    Grüne Weihnacht

    ginnykatze

    05. September 2010 um 19:51

    Wo Patterson draufsteht, ist nicht immer Patterson drin! Wenn man ein Patterson-Buch kauft, geht man immer davon aus, dass Spannung pur angesagt ist. Bei diesem Buch ist das ganz anders. Die Story plätschert so vor sich hin und ist auch nicht was für jeden hartgesottenen Patterson-Fan. Es geht hier um eine Familiengeschichte, wo der Vater Hobbygolfer ist und am Heiligen Abend plötzlich spielen kann wie ein Profi. Er ist in seiner Ehe unzufrieden, seine Frau ist Ärztin und verdient mehr Geld als er. Seine Kinder, so meint er, mögen ihn auch nicht und so entscheidet er sich für den Versuch, Profigolfer zu werden. Das ist ein schwerer Weg und seine Familie droht daran ganz zu zerbrechen. Ich als absoluter Patterson-Fan kann das Buch auf keinen Fall weiterempfehlen. Seine anderen Bücher, durchweg Thriller, gefallen mir wesentlich besser.

    Mehr
  • Rezension zu "Grüne Weihnacht" von James Patterson

    Grüne Weihnacht

    luoliahn

    11. August 2009 um 18:06

    Ich frage mich selber, wie es dazu kommen konnte, dass ich so ein Buch im Sommer lese und nicht zu Weihnachten. Aber ich konnte einfach nicht mehr warten, ich wollte dieses Buch unbedingt lesen, da es sich sehr gut anhört. Leider hatte ich ein Problem mit diesem Buch, ich habe null Ahnung, was Golfen betrifft. Doch ich las trotzdem weiter, da die Idee des Buches einfach gut ist, ich meine, jeder von uns möchte einmal das machen, was ihm so viel Spaß bereitet und damit die Mitmenschen nicht verlieren. Und ich bin froh. dass Travis seine Mitmenschen nicht verloren hat und das er ein Profigolfer geworden ist. Ein Muss für jeden Golffan! Von mir bekommt dieses Buch vier Sterne!

    Mehr
  • Rezension zu "Grüne Weihnacht" von James Patterson

    Grüne Weihnacht

    Jaegerin01

    22. August 2008 um 18:12

    Das Buch befasst sich intensiv mit Golffachausdrücken. Obwohl einige der Fachbegriffe erklärt werden, hat mich das Buch nicht überzeugt

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks