James Patterson HONEYMOON

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „HONEYMOON“ von James Patterson

The honeymoon is over - now the murders can begin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kurzweiliges Lesevergnügen

    HONEYMOON
    DaniW

    DaniW

    26. November 2015 um 03:05

    Nora Sinclair ist eine bezaubernde, sehr hübsche Lügnerin mit zwei Männern. Als ihr Doppellleben droht aufzufliegen, tut sie alles notwendige, um nicht entlarvt zu werden: Sie bringt beide Männer um und transferiert große Geldsummen auf ein Konto im Ausland. Als der FBI-Agent John O'Hara auf sie angesetzt wird, kommt er ihr näher, als er eigentlich wollte. Die schwarze Witwe Nora macht ihrem Namen alle Ehre und O'Hara setzt sein Leben aufs Spiel... Sehr kurze Kapitel und wechselnde Perspektiven lassen diesen Krimi zu einem sehr schnelllebigen Vergnügen werden. Zusätzlich werden immer wieder kurze Einblicke in eine andere Geschichte gegeben, deren Auflösung erst ganz zum Schluß erfolgt. Außerdem gibt es noch ein paar nette Wendungen und Überraschungen im Buch, welche zusammen mit den fast perfekten Lügen von Nora und John die Spannung des Buches zusätzlich erhöhen. Ein klassisches James-Patterson-Buch: leicht geschrieben, teilweise etwas flache Handlung, aber dabei immer spannend und unterhaltend. Das englische Buch ist für Erwachsene mit guten Englischkenntnissen geeignet, da das Vokabular und auch der Satzbau leicht verständlich sind. Man sollte sich nur nicht von den Perspektivenwechseln und der zweiten Geschichte verwirren lassen - es klärt sich am Ende alles auf!

    Mehr